Blog Image

blog.HerMatt.de

Lieber etwas richtig machen,

als alles falsch...

Mobile Consumer Apps im Unternehmen?

BlackBerry Posted on Mi, März 08, 2017 09:43:08

Vier Nachteile für Arbeiter, die mit Consumer Mobile Apps in Ihrem Unternehmen spielen:


http://blck.by/2mkBVqc



Facebook Veranstaltungen und die Geburtstagfe der Facebook-Freunde

BlackBerry Posted on Mi, März 08, 2017 09:37:59


Veranstaltungen und Geburtstage der Facebook Kontakte im Kalender?


Die Lösung:


Facebook im Browser (Desktop Modus) öffnen

> links die Veranstaltungen auswählen

> rechts unten im Feld „zu einem anderen Kalender hinzufügen“ jeweils die Veranstaltungen und Geburtstage auswählen

> in den Konten öffnen

> Namen vergeben, mit Facebook Login versehen

voila, Sync und Erinnerung läuft



Der Vorletzte seiner Art

BlackBerry Posted on Di, November 29, 2016 00:14:54

BlackBerry 10 QNX

DIENSTAG, 29. NOVEMBER 2016

TECHNIK UND MOTOR (FAZ)

Der Vorletzte seiner Art

Der Dtek 60 mit leicht modifiziertem Android spielt auf hohem Niveau, aber Blackberry stoppt sein Smartphone-Programm.

Blackberry will künftig keine neuen eigenen Smartphones entwickeln. Aber die schon auf den Weg gebrachten Produkte kommen auf den Markt. So darf man jetzt den vermutlich vorletzten Blackberry begrüßen, er trägt die Modellbezeichnung Dtek 60 und ist der große Bruder des im Sommer vorgestellten Dtek 50.

BlackBerry Übersicht

Abermals setzt Blackberry auf das Google-Betriebssystem Android mit dem Anspruch, die als unsicher geltende Plattform auf ein Niveau zu heben, für das der Name Blackberry geradezu ein Synonym ist.

Dazu wird Android so in der Hardware verankert, dass sich die Geräte weder rooten lassen (der Benutzer erhält Administrator-Rechte und damit vollständige Kontrolle) noch mit anderen Android-Versionen bespielt werden können. Jedes Gerät erhält einen individuellen Schlüssel, mit dem während des Hochfahrens geprüft wird, ob das System verändert wurde.

Android-Smartphone DTEK60 auf ZDNet

Ferner sollen Schwachstellen von Android ihren Schrecken damit verlieren, dass sie sich von Schadsoftware schlechter ausnutzen lassen. Blackberry Android führt nur signierte Systemprogramme aus und nutzt eine Speicherverwürfelung, um das Einbringen von fremdem Code zu erschweren. Schließlich werden Updates und Sicherheits-Patches früher als bei der Konkurrenz ausgeliefert.

Nichtsdestoweniger läuft der neue Dtek mit Android 6.0.1 und nicht mit der aktuellen Version 7.

Der Neuzugang ist ein sehr flaches Gerät (15,4 × 7,5 × 0,7 Zentimeter) mit großer 5,5-Zoll-Displaydiagonale und einer üppigen Auflösung von 2560 × 1440 Pixel. Der Unterschied zum Dtek 50 sind nicht nur die Größe und das verbesserte Display, sondern auch die USB-C-Schnittstelle, die mit Glas beschichtete und sehr glatte Rückseite, die dort hervorstehende Kameraoptik mit erhöhter Auflösung und der Fingerabdruckscanner.

DTEK60: Sicheres Android-Smartphone von BlackBerry

Es ist der erste Blackberry mit diesem biometrischen Schutz.
Der Scanner funktioniert gut, aber nichts so präzise und dezent wie der eines iPhone oder Huawei-Geräts. Auch die Anordnung der Tasten ist gewöhnungsbedürftig. Der Ein- und Ausschalter befindet sich am linken Rand, genau gegenüber der Wippe für die Lautstärkeeinstellung, die man oft versehentlich mit betätigt, wenn die Hand das Gerät umschließt.

Die kleine runde Taste am rechten Rand hält man zunächst für den Ein- und Ausschalter, sie lässt sich indes mit einer Funktion eigener Wahl belegen.

Der Dtek 60 erfordert eine Nano-Sim-Karte, und sein üppiger Speicher mit vier Gigabyte RAM und 32 Gigabyte Flash lässt sich noch einmal mit Micro-SD-Karten erweitern.
Der Akku hat üppige 3000 Milliamperestunden, ist fest eingebaut und hält ungefähr anderthalb Tage durch.

Die Kamera löst mit 21 Megapixel auf und taugt auch dazu, 4K-Videos zu erstellen. Indes: Das Automatikprogramm überzeugt nur selten. Brauchbare Schnappschüsse erfordern fast immer eine Feinjustierung im manuellen Modus.

Das Betriebssystem zeigt sich dem Nutzer als nahezu Android pur, einer der großen Pluspunkte. Blackberry legt seinen Hub darüber, den die Freunde der Marke seit Jahren schätzen. Er bündelt alle Nachrichten und Ereignisse in einer kompakten Darstellung, und die Inhalte sind nicht nur E-Mails oder Anrufe, sondern auch Twitter-, Facebook- oder Whatsapp-Neuheiten.

Die aus unterschiedlichen Quellen zusammengeführten Daten lassen sich durchsuchen und nach verschiedenen Kriterien filtern, Wichtiges kann man übergreifend markieren, und mit einer einzigen Wischbewegung landet man vom Hub in einer Liste der bevorstehenden Termine des Kalenders.

Auch dessen App ist ganz auf den geschäftlichen Nutzer zugeschnitten und hat etliche raffinierte Details, etwa die Anzeige freier und belegter Zeiten. Zwar arbeitet der Hub nur als App und nicht wie in den alten Blackberrys als Systemfunktion, aber nach kurzer Gewöhnungszeit möchte man darauf nicht mehr verzichten.
Es reicht dann übrigens aus, E-Mail-Konten im Blackberry-Hub einzurichten, das neugierige Google-System bleibt außen vor. Was nicht funktioniert: mehrere Kalender aus der G Suite, die früher Google Apps for Work hieß, in den Blackberry-Kalender zu integrieren.

Zu den weiteren Vorteilen der alten Blackberry-Welt gehört die virtuelle Tastatur mitsamt Worteratefunktion, die mehrsprachig mit sehr intelligenten Wortvorschlägen und pfiffigen Details glänzt.
So gesehen rettet das Unternehmen viele seiner Schätze in eine Zukunft, die spannender denn je erscheint. Wird es künftig neue Modelle mit Blackberry-Logo von anderen Herstellern geben?

Als nächstes und vorerst letztes Gerät kommt ein Android-Blackberry mit physischer Tastatur.



BlackBerry Smartphones im BB Shop stark reduziert

BlackBerry Posted on Fr, September 23, 2016 23:07:00

Derzeit gibt es eine Promo Aktion im BlackBerry Online Shop und PRIV, Passport und Passport SE sind stark im Preis reduziert.

http://shop.blackberry.com/store/bbrryus/de_DE/list/ThemeID.39123800/categoryID.66826200

– PRIV 474€

– Passport 279€

– Passport SE 334€



Sneak Preview 29.09.2015 – American Ultra

Tagesblog Posted on Do, Oktober 01, 2015 14:48:57

American Ultra

– eine tiefenentspannte Agenten-, Kiffer- und Killer-Komödie – mit einer ungewöhnlichen Liebes- und Lebensgeschichte…


So wie in den 50er Jahren im Film jeder Mann geraucht hat, wird jetzt gekifft. Und es wird gesellschaftsfähig. Aber es scheint auch die Sinne und Logik von Mike nachhaltig beeinflusst zu haben…

Kritik:

http://www.filmstarts.de/kritiken/225094.html

Mike – der Supermarkt-Mitarbeiter, ohne Anspruch, ohne Zukunft in einer kleinen amerikanischen Kleinstadt – jedoch mit Träumen und einem tollen Partner (Phoebe) an seiner Seite, die seine Angstanfälle und das Leben auf die seltsame Weise toleriert…

Trailer:

https://m.youtube.com/watch?v=hRRmswyk_U4

Und auf einmal will die CIA mit Altlasten aufräumen – und Mike – als schlafende Waffe – soll liquidiert werden. Und das ist sehr komisch – wenn auch reichlich brutal – ähnlich dem Splatter-Film „Zombie Land“.

Aber der Zuschauer kann sich gut in Mike versetzen und man geht die irre Story mit 🙂
Selbst die anderen Killer und Agenten sind auf irre Art liebenswert.

Fazit:

Sehr spaßige Abendunterhaltung – und beim Abspann hofft man, der Film geht weiter 😀



Sneak Preview 21.09. – SICARIO

Tagesblog Posted on Di, September 22, 2015 11:02:48

Sneak Preview 21.09. – SICARIO

Ein Film – bedrücked, düster, brutal.

Sicario heißt Killer – und am Ende erschließt sich der Filmtitel.
Das Entdecken von Greueltaten und das Aufklären steht zumindest am Anfang im Interesse der Hauptfigur im brutalen Drogenkrieg zwischen Amerika und Mexiko.

Kritik:
http://www.kino.de/film/sicario-2015/

Im Blickwinkel des Films auf die Zustände gleicht es einem Kriegsgebiet. Und mittendrin die abgestellte FBI Agentin Kate, die hofft, die unmenschlichen Verbrechen an der Wurzel zu packen – mit Recht, Gesetz und Ordnung.

Das ist die eigentliche Geschichte > eine taffe FBI Agentin Kate und ihr Glaube an Gerechtigkeit, ihre Neugier und die skrupellosen Machenschaften von Politik, Geheimdiensten und Kriminellen…

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=c9pTBywuAkg

FAZIT:
Sehr sehenswert im Kino!



Die BlackBerry Sicherheit beginnt bei der Hardware

BlackBerry Posted on Di, August 25, 2015 17:35:20

Die BlackBerry Sicherheit beginnt bei der Hardware

Im Übrigen ein Grund dafür, das ein BlackBerry beim System-Startvorgang etwas länger braucht als andere Geräte.


Vielen Dank an das BB10QNX-Team, die hier Licht ins Dunkle bringen 🙂
[…]
Die Leistungsfähigkeit und Komplexität von mobilen Geräten unterstreicht die Notwendigkeit für integrierte Sicherheit. Doch während die meisten Leute sich auf das Betriebssystem konzentrieren, ist die Sicherheit von BlackBerry tatsächlich in der Hardware eingebettet.
[…]

https://bb10qnx.de/2015/02/die-blackberry-sicherheit-beginnt-bei-den-wurzeln/

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns… Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************



Sneak Preview 24.08. – Und im Sommer wohnt er unten

Tagesblog Posted on Di, August 25, 2015 12:19:52

Sneak vom 24.08. > Und im Sommer wohnt er unten


Ein Film von Gegensätzen, Bedürfnissen, Erwartungen, Verpflichtungen.
Ein als Theater- oder Kammerstück anmutendes Filmerlebnis, was von Konflikten und Kontrasten aus dem täglichen Leben geprägt ist.
Ob es der Familienkonflikt, der Anspruch an Männlichkeit, das Statusdünkel und Abhängigkeiten oder das Spiel der Geschlechter ist – sie werden angeschnitten, gelebt – jedoch wie im wahren Leben – ungelöst ausgetragen…

Kritik:
http://www.filmstarts.de/kritiken/234588.html

Es hat Spaß gemacht, den sehr glaubwürdigen Protagonisten beim Spiel zuzusehen – der unglaublichen Gelassenheit und dem Willen von Matthi, es allen irgendwie recht zu machen, der Konfliktfreudigkeit von Camille, der zum Ende hin kippenden Überheblichkeit und Arroganz von David und der getriebenen Kuschelharmonie von Lena.

Trailer:
http://www.filmstarts.de/kritiken/234588/trailer/19548325.html

Dabei werden die Konflikte und Machtverhältnisse durcheinander gewirbelt. Untermalt von tollen Bildern und eindrucksvollen Arrangements von Tristess, Musik, Farben und Urlaubsromantik…

Die Sprachvielfalt und die Untertitel haben zu keiner Zeit gestört, der Film hat eigene Urlaubserinnerungen herauf beschworen – gute wie schlechte – und war zu keiner Zeit langatmig oder kitschig…

Fazit:
Sehenswerter Film, wo es mal nicht um Mord und Totschlag geht, der trotzdem bewegt und mitnimmt, und der ein wenig Lust auf ein bisschen mehr Gelassenheit macht 🙂



The BlackBerry Hub

BlackBerry Posted on Sa, August 22, 2015 23:30:04

The BlackBerry Hub


All your conversations in one place…

https://pbs.twimg.com/tweet_video/CNCdt10WEAAbgYF.mp4

——————–



Sneak Preview 17.08. – Self/Less

Tagesblog Posted on Sa, August 22, 2015 16:26:31

Self/less – Der Fremde in mir | Film 2015


Eine interessante Idee, ein großes Potenzial für einen modernen SiFi und sogar Thriller.

Trailer:
https://m.youtube.com/watch?v=mkHtnWH-sYw

Mit großen Schauspielern ein interessantes Thema an der Oberfläche gut – dem Mainstream angepasst – umgesetzt.
Abgesehen von direktem Produkt-Placement – auf zu Nike und Apple – was ich als störend empfand – war es recht spannend und ohne grobe Übertreibungen – aber auch absehbar…
Leider bleibt der Film ein wenig hinter dem möglichen Potenzial zurück.

Ich hätte mir ein wenig mehr Emotionalität, Überraschungen und Spannung gewünscht. Der Film schwingt – trotz des sensiblen Themas – nicht lange nach…

Hier zur Kritik:
http://www.moviepilot.de/movies/selfless

Fazit:
Gute Musik, echt gute Bilder und sehenswert – bleibt jedoch ein wenig hinter den Möglichkeiten der Geschichte zurück 🙂



BlackBerry Tipp 48: Zurück zum ersten „Pine“

BlackBerry Posted on Sa, August 22, 2015 15:49:42

Zurück zum ersten „Pine“ / Home Screen


Ihr habt viele Apps auf der Beere, diese aber nicht in Ordnern, sondern auf den Hauptpines verteilt?
Dann kann es nervig sein, zurück zum ersten Pine zu kommen, wenn man 3-4 Seiten zurückschieben muss.

Die Lösung ist ganz einfach:
Einmal von unten nach oben streichen und ihr kommt automatisch zurück zum ersten Pine.
Wenn ihr eine oder mehrere Apps minimiert habt kommt ihr auf den Bildschirm mit den minimierten Apps.

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns… Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************



BlackBerry Tipp 47: Die Freigeben-Funktion

BlackBerry Posted on Sa, August 22, 2015 15:25:59

Die Freigeben-Funktion


Schon mal die Freigeben-Funktion verwendet?

Einmal und dann immer öfter.
Man benötigt nicht unbedingt eine native BlackBerry App für diese vielfältige Funktion.

Zum Beispiel
1. Texte übersetzen mit der BlackBerry App „FancyTran“:
> In einer Email oder auf einer Webseite Text markieren;
> dann die Funktion „Freigeben“ verwenden;
> nun kann man unter den vielen verfügbaren Apps auswählen – hier: „FancyTran“;
> der markierte Text wird in der App automatisch eingefügt und sofort übersetzt;
> nun kann man den übersetzten Text weiter verwenden 🙂

2. URL’s direkt aus dem Browser posten:
> im Browser auf die URL Leiste klicken;
> die URL wird automatisch markiert;
> die Funktion „Freigeben“ auswählen;
> jetzt kann man diesen Internet-Link schnell im BBM teilen;

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************



App-Tipp: Facebook Light

BlackBerry Posted on Mi, August 19, 2015 08:41:23

App-Tipp: Facebook Light

Viele BlackBerry User sind mit der Facebook App von BlackBerry unzufrieden.
Natürlich kann man mit dem Browser die mobile Facebook Seite umfassend nutzen und hat viele Funktionen. Einfach die Seite zum Startbildschirm hinzufügen.
Jedoch bekommt man keine Informationen und Erinnerungen.
Auch fehlt die Kalender- und Kontakt-Anbindung in der Beere…

Eine Alternative mit Erinnerungen und Informationen kann die Facebook Light App für Android sein.
Sie ist auch direkt als APK-Datei verfügbar und kann nach dem Download auf dem BlackBerry installiert werden.

Hier mehr:
http://www.netzwelt.de/news/150883-facebook-lite-abgespeckte-version-geringen-datenverbrauch.html

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************



BlackBerry Tipp 46: Bewegen zwischen den Screens

BlackBerry Posted on Mi, August 19, 2015 08:05:45

Bewegen zwischen den Screens (Teil 1)

1. Noch schneller zwischen Hub und Home-Screen wechseln

Viele BlackBerry User kennen die Standard Bewegung – das umgekehrte L – um schnell zwischen einer Anwendung und dem Hub zu wechseln.
Viele finden das umständlich und tun sich schwer damit.
Es geht sogar noch ein wenig einfacher…

Einfach diagonal von unten links nach oben rechts wischen.
Ist jedoch bei Full-Touch-Geräte die Tastatur sichtbar, muss man erst mit einer kleinen Bewegung nach oben die App anheben – erst dann kann man diagonal wischen…

2. Apps auf dem Screen / „Pine“ sortieren

Da sucht man die Remember App – und jedesmal übersieht man sie.
Doch man kann sich jede App an die Position legen, wo man sie auch wieder findet.

Sortieren:
> die App länger gedrückt halten;
> die Apps beginnen zu pulsieren;
> jetzt kann man die App einfach dort hin schieben, wo man sie selbst immer wieder findet;
> schiebt man sie aus Versehen auf eine andere App, so will das System einen Ordner erstellen – also noch mal abbrechen;
> das geht natürlich auch über die ganzen Screens/“Pines“ hinweg;
> ist man fertig – einfach kurz warten oder woanders hinklicken oder in den Hub wechseln…


3. Apps in Ordner sortieren

Jede App hat ihre Aufgabe.
Um sie aufzurufen, kann man die App dort ablegen, wo man sie schnell findet. Oder man benutzt den BlackBerry Assistentant – dieser sucht zuverlässig auch jede Anwendung.
Einfach ist es jedoch auch, auf dem ersten Screen/“Pine“ die wichtigen Apps in Themen-Ordner zu sortieren.

Ordner:
> etwas länger eine App gedrückt halten. Sie fängt an zu pulsieren.
> Nun anfassen und auf eine andere App draufschieben.
> Das klappt manchmal nicht beim ersten Mal und die App wird nur neben eine andere verschoben – nicht den Mut verlieren 🙂
> Jetzt kann man dem Ordner einen Namen geben;
> Auch die Ordner können – wie Apps einfach verschoben werden;
> in Ordnern können die Apps wiederum an die richtige Position geschoben werden;
> einen Ordner benennt man um, indem man im Ordner unten den Namen kurz gedrückt hält;
> einen Ordner kann man ganz einfach löschen, indem man die Apps nach unten aus dem Ordner wieder raus schiebt;

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************



BES12: Vergleich Android, BlackBerry 10, iOS und Windows 10 Mobile privat/beruflich

BlackBerry Posted on So, August 16, 2015 15:22:19

BB10QNX vergleicht gegen einen BES12 aktivierte Android, BlackBerry 10, iOS und Windows 10 Mobile Handhelds.


Ein großartiger Bericht…
Unbedingt lesen!

https://bb10qnx.de/2015/08/bes12-vergleich-android-blackberry-10-ios-und-windows-10-mobile-privatberuflich/



BlackBerry Tipp 45: USB OTG (On-the-Go)

BlackBerry Posted on So, August 16, 2015 10:36:42

USB OTG (USB On-the-Go) und BlackBerry

» Immer und überall – auch ohne Cloud und Datennetz – die benötigten Dokumente, Präsentationen, Bilder, Lieblingsfilme, Hörbücher oder Musik auf der Festplatte oder USB-Stick dabei haben und mal eben schnell zugreifen?
» Das BlackBerry an einen Bildschirm anschließen und mit Maus & Tastatur steuern?
» Schnell mal eben Daten direkt zwischen mobilen Geräten tauschen?
» Kompatible Drucker anschließen?


Klingt verrückt? Ist es nicht!


Leider geht das nicht mit allen aktuellen BlackBerry10 Geräten – denn erst seit dem BlackBerry Z30 gehört OTG zur Grundausstattung. Und beim Passport benötigt man dafür einen SlimPort-Adapter – jedoch mit den gleichen Funktionalitäten.

Hier eine Übersicht über die Geräte-Funktion:
http://developer.blackberry.com/develop/supported_media/bb10_accessory_usb.html

Mit einem sogenannten (speziellen) USB-OTG-Adapter (oder SlimPort-Adapter) – einem extra Anschlusskabel / Adapter
» kann man nun Festplatten oder USB-Sticks einfach über den USB-Ladeport am BlackBerry anschließen.

Jedoch kann OTG noch mehr…


Man kann über den USB-OTG-Adapter einfach:
» eine Maus oder / und Tastatur anschließen und schon steuert man das Gerät mit dem „Mauszeiger“ und schreibt schnell mit der Tastatur;
» 2 mobile Geräte mit OTG am USB Port miteinander verbinden, direkten Zugriff auf die kompletten gespeicherten Daten beider mobilen Geräte haben und Filme, Bilder, Dokumente untereinander tauschen, ganz ohne PC oder Datenvolumen;
» wenn der Akku des Freunde schwächelt, kann man über diese Verbindung Strom leihen;
» oder auch einen kompatiblen UMTS/LTE-Stick für separates schnelles Internet anschließen;

Idealerweise schließt man das Gerät an einen aktiven USB Hub an – dann kann man parallel verschiedene Geräte anschließen und hat auch die benötigte Stromversorgung…

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************



BlackBerry Tipp 44: Energie sparen – Laufzeit erhöhen

BlackBerry Posted on Sa, August 15, 2015 11:20:58

Energie sparen – Laufzeit erhöhen

Die Akku Laufzeit ist abhängig von verschiedenen Faktoren.

Wenn das Gerät aktiv benutzt wird > Mails oder andere Informationen lesen, Schreiben, Recherchieren, Apps verwenden, Spielen > gibt es wenige Möglichkeiten.

Wenn es jedoch nur auf dem Tisch liegt oder in der Tasche ist, dann hat das große Auswirkungen.

1. Die Daten-Verbindung-Einstellungen optimal nutzen (manuell)

Hat man nur Datenfunk zur Verfügung und will aber nur Lesen, Vorbereiten oder Spielen, dann lohnt es sich:

a) die Mobilfunk-Einstellungen – Datendienste auf maximal 2G zu stellen;

b) oder ggf. die Datendienste komplett auszuschalten;

c) alle anderen aktive Adapter zu deaktivieren (z.B. WLAN, NFC, Bluetooth, Ortung);

Benötigt man eine aktive schnelle Datenverbindung – den benötigten Adapter wieder aktivieren oder den Datendienst wieder auf 3G / 4G stelle…

Siehe auch: blog.Hermatt.de/#post67

2. Die Nutzung des Akkusparmodus (automatisch)

Es gibt mehrere Optionen, um den Energiesparmodus effektiv einzusetzen, um die Laufzeit des BlackBerrys zu verlängern (Akkusparmodus Einstellungen beachten).

a) automatisch

– der Akkusparmodus wird beim Erreichen eines definierten Akku Standes automatisch aktiviert;

b) über die Schnell-Einstellungen

– ein Swip (Wisch) und ein Klick – und der Akkusparmodus ist aktiv;

c) automatisch als erweiterte Interaktion

– das BlackBerry auf einer flachen Oberfläche einfach mit dem Display nach unten hinlegen (muss in den Erweiterten Interaktionen aktiv sein);

Nun wird je nach Voreinstellung des Akkusparmodus

> die Displayhelligkeit minimiert,

> das Display bei Benachrichtigungen nicht aktiviert,

> der Prozessor eingeschränkt,

> Erweiterte Interaktionen deaktiviert,

> Datendienste deaktiviert,

> Standortdienste (Ortung) deaktiviert.

Diese Settings sind zu finden in den Einstellungen > Akkusparmodus

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************‎



Security Summit 2015 – Opening Video

BlackBerry Posted on Fr, August 14, 2015 14:40:56

Security Summit 2015 – Opening Video

A good view to BlackBerry smiley

https://www.youtube.com/watch?v=q7ib0HtcHZs&app=desktop



BlackBerry Tipp 43: nützliche Tipps rund um die Leertaste

BlackBerry Posted on Do, August 13, 2015 18:42:34

Nützliche Tipps rund um die Leertaste…

Für alle BlackBerry-Smartphones mit Tastatur, aber auch die Full-Touch-Geräte, um beim Arbeiten oder Kommunizieren etwas Zeit zu sparen:

• Um einen Punkt einzufügen, einfach zweimal die Leertaste drücken. Dabei wird der nächste Buchstabe dann auch gleich groß geschrieben.
(Einzustellen in Sprache und Eingabe > Eingabehilfe und Korrektur > Automatische Großschreibung)

• Um bei der Eingabe in einem E-Mail-Feld das @-Zeichen und Punkte einzugeben, einfach nur mal die Leertaste drücken.

• Um ein Kontrollkästchen zu aktivieren, drückt man die Leertaste.
Zum Deaktivieren wird die Leertaste erneut gedrückt.

• Um auf einem Tastatur-Gerät im Bildschirm nach unten zu gehen, drückt man auf die Leertaste. Um nach oben zu gelangen, drückt man zusammen die Umschalt- (Shift-) und die Leertaste.
Auf Full-Touch-Geräten geht es auch genau so…

• Um auf einem Full-Touch-Gerät die virtuelle Tastatur auszublenden, hält man die Leertaste ein wenig länger gedrückt.

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*****************************************‎



Sneak Preview 10.08.2015 – Boy7

Tagesblog Posted on Mi, August 12, 2015 09:32:45

Boy7 (Deutschland)


Zusatz / Update:
Sehr witzig ist, dass die Holländer scheinbar den gleichen Film mit dem gleich Plot auch umgesetzt haben – na da bin ich ja mal gespannt 🙂
Und spannender kommt der Trailer auch irgendwie rüber…
Holland-Trailer: https://www.youtube.com/watch?t=10&v=jTpYk9Kc56w

*********************

Der deutsche Film – BOY7 – mit dem Anflug von Horror, Action, Si-Fi und Thriller.
Leider entscheidet sich der Film nicht wirklich und bleibt irgendwie unspektakulär dazwischen. Auch kommt die düstere Atmosphäre nicht richtig zur Entfaltung.

Deutscher Trailer hier: http://m.youtube.com/watch?v=3HJ-BuNc6NE

Neben einer zumeist linearen Handlung, die nicht überrascht, kurz unterbrochen von Erinnerungen, wird dem Zuschauer wenig von der Atmosphäre und dem psychischen Druck vermittelt. Auch fehlen dem Film der Wechsel zwischen Anspannung und Auflösung.

Dabei sind die Flashbacks, die dem Zuschauer Stück für Stück die Geschichte nahe bringen sollen, nicht mitreißend oder wirklich überraschend.
Die Schauspieler machen einen guten Job, wenn auch mancher Charakter nicht ganz überzeugend ist.

Die Rahmenhandlung ist rund, man fühlt sich an Anatomie und das Experiment erinnert und auch der Mircoship ist nicht neu.
Und doch war es ein unterhaltsamer und leicht spannender Film.

Fazit: Sehen ja, aber Kino muss nicht sein.

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂
*****************************************‎



BlackBerry Tipp 42: Updates in der BBW

BlackBerry Posted on Mi, August 12, 2015 08:40:43

Updates in der BlackBerry World

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die BlackBerry Apps auf Updates zu überprüfen.

1) Das System macht es selbst
> die Updates für Apps aus der BBW werden regelmäßig automatisch geprüft;
> steht ein Update zur Verfügung, so erscheint im HUB eine Systemnachricht;
> die BlackBerry World öffnet sich und die Apps mit verfügbaren Updates werden angezeigt;

2) Manuelle Prüfung in der BBW
> Öffnen der App BlackBerry World;
> Actionmenü – MyWorld;
> Meine Apps…;
> Updates suchen;

Nun werden die verfügbaren Updates angezeigt. Manchmal führt das jedoch nicht zu allen verfügbaren Updates…

3) Update des BBW
> Öffnen der App BlackBerry World;
> von oben swipen (wischen);
> Einstellungen;
> Allgemein – BlackBerry World aktualisieren;

Die BlackBerry World wird geschlossen. Nachdem die App neu geöffnet wird, wurde sowohl die BlackBerry World aktualisiert und jetzt werden auch alle verfügbaren App-Updates angezeigt…

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂
*****************************************‎



BlackBerry Tipp 41: Neu Registrieren

BlackBerry Posted on Mi, August 12, 2015 08:07:44

Gerät neu Registrieren? Konfig. erneut syncr.?
Wozu das denn?

Manchmal und echt selten funktioniert das BlackBerry Gerät nicht korrekt.

Eine Datenverbindung ist vorhanden, Internet funktioniert und im Display wird der BlackBerry Dienst (das kleine BlackBerry Symbol oben rechts) angezeigt, jedoch funktioniert das Gerät nicht richtig.

Auch ein Neustart oder sogar ein SoftReset (blog.Hermatt.de/#post15) hat keine Abhilfe geschaffen.
Dann kann das vor einer Neuinstallation noch eine Option sein…

1. Wo?
> Einstellungen > Info > Netzwerk
> Actionmenü
a) Neu Registrieren
b) Konfig. erneut syncr.

2. Warum?
> Die BlackBerry Services scheinen nicht richtig zu funktionieren;

> Der BBM hängt und lädt die Chats und Gruppen nicht;
> Die BlackBerry World funktioniert nicht richtig und zeigt die eigenen Apps nicht an;
> BlackBerry Protect (http://protect.blackberry.com) kann keine Verbindung zum Gerät herstellen – auch auf der Webseite sind die Daten nicht aktuell;

3. Was passiert?

> Das BlackBerry Gerät meldet sich bei BlackBerry und das Gerät (die PIN) wird erneut der persönlichen BlackBerry ID verknüpft und die Konfiguration wird an das Gerät gesendet.

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*****************************************‎



BlackBerry Passport im Angebot

NEWS Posted on Mo, August 10, 2015 14:55:46

Im Angebot:

BlackBerrry Passport in schwarz & in weiß

für 399,- EUR
bei Notebooksbilliger.de
nur solange der Vorrat reicht…

***********************************************

https://blog.notebooksbilliger.de/quadratisch-praktisch-gut-blackberry-passport-mit-quadratischem-45-zoll-display-im-test/

QUADRATISCHER BILDSCHIRM

Das BlackBerry Passport verfügt über einen quadratischen 4,5” Bildschirm mit einem 1:1 Seitenverhältnis, einer Auflösung von 1440×1440 Pixel (453 dpi) und Corning® Gorilla® Glass 3 für erhöhte Stabilität. Die Auflösung ermöglicht eine extrem lesefreundliche Darstellung von 60 Zeichen pro Zeile und unterstützt den Lesefluss.

  • sehen Sie mehr von jeder Mail
  • sehen Sie komplette Webseiten
  • sehen Sie sämtliche Details einer Karte

ZUGRIFF AUF ANDROID APPS

Greifen Sie auf alle Apps zu. Mit BlackBerry® 10 können Sie jetzt sowohl Android als auch BlackBerry Apps herunterladen und installieren. Nutzen Sie die großartigen Apps für das Berufsleben in BlackBerry® World™ und laden Sie die angesagtesten Spiele und Apps für Android herunter. Ganz gleich, ob für die Arbeit oder die Freizeit, Sie finden für alles die richtige App.

INNOVATIVE TASTATUR

Die revolutionäre Tastatur des BlackBerry Passport schafft mit ihrer kapazitiven Oberfläche, die einem Touchpad ähnelt, eine echte Innovation im Bereich der Eingabe. Mit der kapazitiven Tastatur können Sie viele Funktionen, für die Sie normalerweise den Touchscreen benötigen, direkt mithilfe der Tastatur durchführen. Sie können beispielsweise auf Webseiten scrollen, mit der Funktion Flick-to-Type Wortvorschläge annehmen oder durch Gleiten über die Tasten den Cursor bewegen, um die volle Bildschirmfläche weiterhin sehen und nutzen zu können.

DER ASSISTENT FÜR ALLE FÄLLE

Das BlackBerry Passport ist mit Ihren ganz persönlichen Assistenten ausgestattet. Dieser ermöglicht es die Verwaltung von E-Mails, Kontakte, Kalender und anderer Funktionen von BlackBerry 10 über Sprach- und Textbefehle vorzunehmen. Somit können Sie schnell und einfach Aufgaben planen und Mails beantworten ohne aufwendige Eingaben. Der Assisten ist ein schlaues Kerlchen. Er passt sich ihnen an und Sie können frei mit ihm sprechen. Geben Sie eine Anfrage ein und er zeigt Ihnen die Informationen einfach auf dem Bildschirm an. Wenn Sie im Auto über Bluetooth verbunden sind, weiß er, dass Sie nicht auf den Bildschirm schauen können. Also antwortet er so, dass Sie weder auf Ihr Smartphoneschauen noch Ihre Hände benutzen müssen.

ENORME AKKULEISTUNG

Einmal mehr beweist das BlackBerry ausdauernde Geräte baut. Die Akkulaufzeit des Passport ist überragend. Das BlackBerry® Passport bietet unsere bisher beste Akkuleistung durch einen eindrucksvollen 3450-mAh-Akku und die Optimierung des Energieverbrauchs bei BlackBerry® 10. Bei einer Akkulaufzeit von bis zu 30-stündigen können Sie darauf vertrauen, dass Ihr Smartphone Ihnen immer dann zur Verfügung steht, wenn Sie es brauchen.

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*****************************************‎



Metadaten und was sie über uns verraten 

BlackBerry Posted on So, August 09, 2015 16:48:48

Metadaten und was sie über uns verraten

Hier geht es um die Kommunikation mit dem Handy, ein paar Metadaten und das Sammeln durch Netzprovider oder Geheimdienste…

Immer wieder wird uns suggeriert, dass die Netzprovider NUR ein paar Metadaten sammeln. Und diese können permanent vom Handy abgegriffen werden.

Doch was sind Metadaten?
> bei einer E-Mail ist das der Header, worin sich z.B. die Absende- und Empfangsadresse, der Betreff, Mail ID, die genauen Zeiten sowie die Logzeilen aller beteiligten Rechner / Server befinden;
> bei der Netzwerk-Kommunikation über das Funknetz unter anderem die betreffende Funkzellen (und damit die Geo-Ortsangabe auf mehrere Meter genau);
> in Photos sind das die EXIF-Daten -neben technischen Infos wie Kamerahersteller und Kameramodus, Zeit, Geo-Daten auch ggf. private Informationen;

Ziel:
Somit kann man aus dem Sammeln und logischen Auswerten nicht nur ein Bewegungsprofil erstellen – sondern auch Interessen, politische Ansichten und private oder geschäftliche Netzwerke heraus lesen.

Hier mehr Informationen darüber:
https://free21.org/de/content/pdf-von-metadaten-und-unschuldigen-smartphones

Oder hier:
http://www.sueddeutsche.de/digital/telefonueberwachung-durch-geheimdienste-die-luege-von-den-metadaten-1.1916548

Sowie hier:
http://m.com-magazin.de/praxis/sicherheit/metadaten-wie-ihre-dateien-sie-verraten-26220.html

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*****************************************‎



BlackBerry Tipp 40: Mobile Datenverbindung einschränken

BlackBerry Posted on So, August 09, 2015 01:04:22

Mobile Datenverbindung einschränken – warum macht man das und wie?

Die neuen BlackBerry Geräte sind Smartphones.

Zur normalen Funktion unterwegs benötigt man Daten-Verbindungen über das Funknetz.

Standard beim BlackBerry Gerät ist eine LTE Datenverbindung (4G). Steht dieser Service nicht zur Verfügung, schaltet das BlackBerry automatisch um und prüft regelmäßig die anderen verfügbaren Services. Dies kostet das Gerät mit am meisten Strom.

Hat man keinen LTE Tarif, ein begrenztes Datenvolumen oder will Strom sparen – so macht es Sinn, die Datenverbindungen schnell zu trennen oder zu regulieren

Über die Schnell-Einstellungen > Mobilfunknetz (auf den Text klicken) – hat man einen schnellen Zugriff auf die Mobilfunk-Einstellungen.

Hier kann man nun schnell:
> Datendienste ein- / ausschalten
> Netzwerkmodus umstellen (GPRS/EDGE = 2G; UMTS/HSDPA = 3G; LTE = 4G).

Da der Datenmodus 2G auch zum Telefonieren verwendet wird, verbraucht der Modus 2G den wenigsten Strom. Außerdem prüft das Gerät nicht immerzu – bei Verlust der Datenverbindung – die Verfügbarkeit aller Services.

Für das regelmäßige Synchronisieren der E-Mails und von BBM oder WhatsApp reicht der Service 2G vollkommen aus.

Erst bei einer Internet Suchanfrage oder Bilder Uploads in soziale Netzwerke benötigt man eine schnellere Datenverbindung (3G/4G).

Also schnell die Datenverbindung ein- oder ausschalten oder einen anderen Modus wählen… So macht es Sinn 🙂

Siehe auch: blog.Hermatt.de/#post75

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*****************************************



BlackBerry Tipp 39: Der BlackBerry Assistant!

BlackBerry Posted on So, August 09, 2015 00:08:24

Der BlackBerry Assistant! – Probieren lohnt

Die Sprachsteuerung ist in der Organizer-App „Assistant!“ untergebracht und startet auf Knopfdruck.

Der Assistant! durchsucht per Spracheingabe E-Mails oder den Kalender und liest diese bei Bedarf vor oder schreibt und schickt Nachrichten oder Statusmeldungen in sozialen Netzwerken und beginnt Telefonate.

Und man kann Termine setzen, Wecker aktivieren und vieles mehr.

Es ist jedoch – wie bei den meisten Sprachassistenten – eine schnelle Datenverbindung notwendig…

Eine einfache Hilfefunktion (i) macht das Ausprobieren zu einem richtigen Spaß. Leider funktioniert nicht alles sofort.

Denn der Assistant! lernt erst die Sprecheigenschaften des Nutzers und dessen bevorzugte Funktionen immer besser kennen und erst dann klappt es immer besser.
Der Sprachassistent kann auch mit Umgebungsgeräuschen akkurat auf Befehle reagieren.

Zuerst die Einstellung prüfen:

» BlackBerry Einstellungen

> BlackBerry Assistent

> Sprachen;

> vollständige Unterstützung (ansonsten nur Anrufe aus den Kontakten möglich);

> Systeminteraktion – über Stummtaste aktivieren

(der BlackBerry Assistant! läuft nicht im Hintergrund und belauscht nicht alles – wie bei anderen Systemen – und muss erst aktiviert werden – per Lupe, per Knopfdruck am Gerät oder Bluetooth Headset);

Probier doch einfach mal folgendes:‎

> „Suche bei Ebay nach BlackBerry Passport„;

Jedoch: Es wird leider auf der amerikanischen Seite (eBay, Amazon usw.) gesucht.‎

Probleme? Die Suche versteht die Anfrage richtig, bricht jedoch ab?

> In den Einstellungen – App Manager – Standard-Apps > Std. Wiederherst.‎

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch?

Informiert uns…Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*****************************************‎



Leipzig Tipp: City:Cult

NEWS Posted on Sa, August 08, 2015 10:37:02

… ohne Artikel, ohne Partypix, ausschließlich Events!

City:Cult ist der Veranstaltungskalender für den Großraum Leipzig!

Finde heraus, was in Leipzig wo los ist.

– Stöbere im Kinoprogramm mit unserer innovativen Kino-Vorschau!
– Verpasse nie mehr die Konzerte deiner Lieblingsbands!
– Speichere dir deine Partys im Kalender ab!
– Finde immer den richtigen Weg zum nächsten Club!

– oder informiere City:Cult über Veranstaltungen, Partys und Clubs! Sende eine Mail mit dem Veranstaltungstipp an: mailevents@citycult.org. Alle Veranstaltungen erscheinen dann innerhalb eines Tages bei City:Cult. Hier mehr Informationen

– See more at: http://www.citycult.org/

**********************



BlackBerry Tipp 38: Schnell-Einstellungen

BlackBerry Posted on Sa, August 08, 2015 09:19:30

Die Schnell-Einstellungen ‎

Die am häufigsten verwendeten Funktionen kann man über die Schnell-Einstellungen ein / ausschalten oder anpassen.

Ein Wisch vom oberen Bildschirmrand im Hub oder von der Startseite – und mit 2 Fingern parallel auch in jeder App – öffnet die BlackBerry Schnell-Einstellungen.

> ein Klick auf das Symbol – die Funktion wird ein oder aus geschaltet;‎

> ein Klick auf das Wort – die entsprechende System Einstellung wird geöffnet und man kann die Funktion anpassen;‎‎

> Besonderheiten:
Helligkeit – hier kann man über einen Schieberegler anpassen;
geschäftlicher Bereich – Symbol = sperren / Text = in den entsprechenden Bereich wechseln;

> die verfügbaren Schnell-Einstellungen kann man bei Bedarf ein- und ausblenden sowie anders anordnen – siehe System Einstellungen > Schnelleinstellungen

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************‎



BlackBerry Tipp 37: E-Mail und Signatur

BlackBerry Posted on Sa, August 08, 2015 08:55:09

Emails und die persönliche Signatur

> Man bekommt eine E-Mail und drunter steht:

.. Sent from my BlackBerry / iPhone / Windows Phone.

Was will uns der Sender damit sagen?

Doch nur, dass er diese Einstellung noch nicht gefunden hat und das Persönliche unter einer Email nicht wichtig erachtet.

Dabei ist es recht einfach, unter jede Mail ein kurzes persönliches Statement zu setzen – oder eben eine Gruß Formel nach den Regeln der Kommunikation.

Was sagt Wiki?

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Signatur_(E-Mails_im_Geschäftsverkehr)‎

Natürlich ist es möglich, verschiedene Gruß Formeln über die automatische Wortersetzung (siehe blog.Hermatt.de/#post23) schnell immer wieder zu verwenden – aber eine allgemeine Signatur kann die wichtigsten Gruß- und Kontakt-Daten enthalten.

Und das für jedes E-Mail Konto separat…‎

Wie?

> im Hub > Actionmenü > Einstellungen > E-Mail-Konten > E-Mail Konto > Automatische Signatur einschalten und wie gewünscht anpassen 🙂

‎Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*****************************************‎



BES: Exklusiver Security-Vorteil für Vodafone Red Business+ Kunden

BlackBerry Posted on Do, August 06, 2015 15:39:45

Danke an das Team von: bb10qnx.de

BES: Exklusiver Security-Vorteil für Vodafone Red Business+ Kunden
Vodafone bietet den Geschäftskunden einen besonderen Vorteil:

SIM basierte BlackBerry Enterprise Service 12 (BES12) Lizenzen.
Das Unternehmen bietet nun bei einem Upgrade auf BES Gold Lizenzen einen Rabatt von 25% bis einschließlich 30.September 2015.

In den Tarifen Red Business + ab Red Business S+ ist jeweils eine BES Silber Lizenz inkludiert. Völlig kostenlos für den Kunden.

Regulär betragen die monatlichen Basispreise als Geschäftskunde von Vodafone 1,50€ für Silber und 4,50€ für Gold Enhanced Sim Based-Licence (ESBL).

Ist die SIM-Karte im Endgerät bei der Aktivierung gegen einen BES12 eingelegt und aktiv, wird die ESBL erkannt und aktiviert. ESBL werden in der BES12 Konsole unter Lizenzierung/Lizenzübersicht angezeigt in einer eigenen Spalte angezeigt.

Informationsseite von Vodafone

Vodafone Flyer

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************



BlackBerry Leap als Schnäppchen

BlackBerry Posted on Do, August 06, 2015 13:51:27

BlackBerry Leap

> Für nur 199 € im Telekom Store – ein echtes Schnäppchen:

https://shop.telekom.de/details/blackberry-leap-ohne-vertrag?zanpid=2064338066612933632&userid=1012391

> Leistung für den Erfolg
> Best-in-Class BlackBerry-Tastatur
> Schnelles und leistungsstarkes Web-Browsing
> Alle Nachrichten im BlackBerry-Hub

So oder ähnlich sehen das auch unabhängige Tester wie der von Connect.de.
Dort heißt es im Fazit:

„Über 400 Punkte für unter 300 Euro – der Leap ist ein Schnäppchen unter den Marken-Phones. Der Kunde bekommt mit dem neuen Blackberry ein Smartphone, das ihn jederzeit kompetent unterstützt.“

http://www.connect.de/testbericht/blackberry-leap-test-2934579.html

Pro

> hervorragende Funkeigenschaften
> lange Akkulaufzeit
> gute Sprachqualität
> günstiger Preis
> Umfangreiches App-Angebot durch BlackBerry World, Amazon Android App Store und jeder weitere Android Store…

Technische Details:

Format: Barren • Netze: GSM-Quadband (850/900/1800/1900), UMTS-Quadband (850/900/1900/2100), LTE-Pentaband (800/900/1800/2100/2600) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Navigation: A-GPS • OS: Blackberry OS 10.3 • CPU: 2x 1.50GHz Krait (Qualcomm MSM8960 Snapdragon S4 Plus) • GPU: Adreno 225 • RAM: 2GB • Display: 5.0″, 1280×720 Pixel, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen • Kamera: 8.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 2.0MP, Videos @720p (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n (Miracast), Bluetooth 4.0 • Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor • Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 128GB) • Akku: 2800mAh, fest verbaut • Abmessungen: 144×72.8×9.5mm • Gewicht: 170g • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

******************************************



OV Sneak Preview 03.08.2015 – Horns

Tagesblog Posted on Do, August 06, 2015 12:45:44

HORNS

http://www.filmstarts.de/kritiken/173989.html

„Horns“ ist Fantasy, Horror, Drama und Romantik mit einer Prise Komödie.


Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=B8s_1UcdoNI

Dass diese wilde Mischung trotz einiger Schwachpunkte Spaß macht, liegt neben Radcliffe und Temple an der spannenden Geschichte.
Der Film hat einige Irrungen und Wirrungen, ist streckenweise konstruiert, und mit Flashbacks bestückt – die so nach und nach die eigentliche Geschichte freigeben…

Es hat viel Spaß gemacht, jedoch war die Geschichte nicht stringent.
Und durch die Kreuzung von Fantasy und Horror mit Romantik wird der Film den jeweiligen Fans nicht ausreichend sein.

Fazit:
Eine sommerlich leichte Abendunterhaltung mit Spaßfaktor.
Aber vor allem ist es: unrealistisch 🙂

*****************************



Gruppen organisieren mit dem BBM Teil 2: Bilder

BlackBerry Posted on Do, August 06, 2015 12:22:37

Gruppen organisieren mit dem BBM Teil 2: Bilder

Ein wirklich guter Beitrag über die BBM Gruppenfunktionen von der BlackBerry®-User-Group Kassel:


http://bbugks.de/archives/18-Gruppen-organisieren-mit-dem-BBM-Teil-2-Bilder.html

Bildergallerie der Gruppe:
> … In die Gruppenbilder kann jedes Gruppenmitglied Grafikdateien einstellen. Zum Bild kann eine Beschreibung erfasst werden. Die Bilder werden chronologisch abgelegt. Während die Dateianhänge eines Einzelchats gelöscht werden, wenn der Chat beendet wird, bleiben die Bilder in der Gruppenfunktion…

> maximal 80 Bilder werden gespeicher – bei einem neuen Bild wird das älteste entfernt;

… NEU:
— > in den Gruppenchats können Bilder direkt gepostet werden – und diese werden zusätzlich in der Bildergallerie der Gruppe abgelegt…

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

************************************



Abseits bekannter Wege in Leipzig

INFO Posted on Do, August 06, 2015 12:03:39

Abseits bekannter Wege in Leipzig

www.verborgenes-leipzig.de/

************************



BlackBerry Tipp 36: BBM Kanäle verwalten (Teil 1)

BlackBerry Posted on Do, August 06, 2015 11:50:39

BBM Kanäle (Teil 1)
Wie verwaltet man denn seine eigenen Kanäle?

Hier erfährt man mehr über die BBM Kanäle:

http://de.blackberry.com/bbm/bbm-channels.html

1) natürlich muss man erst mal einen Kanal erstellen:

> BBM App öffnen;
> Bereichs-Auswahl: „Kanäle„;
> Action > „+ Kanal erstellen„;
> nun vergibt man die geforderten Angaben und los geht es…

Hier kann man alle Grundeinstellungen definieren – später kann man alles ändern und entsprechend den Anforderungen anpassen…

2) Verwaltung mit dem BBM auf jedem Gerät:

> BBM App öffnen;
> Bereichs-Auswahl: „Kanäle„;
> Reiter „Meine Kanäle„;
> ganz oben: „Maine Kanäle„;

Nun:
> Statistik des Kanals anzeigen;
> Abonnenten anzeigen;
> Kommentare verwalten;
> Kanal-Chat verwalten…

Und natürlich:
> neue Beiträge veröffentlichen – Titel; Nachricht (400 Zeichen), Smiley, Bild
— > veröffentlichet Beiträge sind (im Moment noch) nicht änderbar – also löschen und neu erstellen…
> BBM User zum Kanal einladen;
— > ja auch hier muss der eingeladene BBM User erst die Einladung annehmen
> Kanal-Profil anzeigen und bearbeiten;
> Kanal-Einstellungen definieren;
— > einige Einstellungen gehen nur über einen Browser / Web-Frontend…

3) Verwaltung der BBM Channels über einen Browser:

https://cmc-11.channels.blackberry.com/bbmchannels-web-portal/

> Anmelden mit der persönlichen BlackBerry ID;
> Admins / Co-Authoren definieren;
> Genehmigung von Kommentaren einrichten;
> Altersbeschränkung festlegen;
> für Länder einschränken;

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

************************************



BlackBerry Tipp 35: der Screenshot

BlackBerry Posted on Di, August 04, 2015 12:54:55

Der Screenshot – und wo finde ich ihn?

1. Frage: Wie erstelle ich einen Screenshot?

-> am BlackBerry gleichzeitig beide Lautstärke-Tasten kurz drücken;
-> die Meldung erscheint: Screenshot wurde in…. gespeichert.


2. Frage: Wo finde ich jetzt meinen Screenshot?

> je nachdem…
a) es gibt keinen Geschäftlichen Bereich / Account oder dieser ist gesperrt:
-> dann befindet sich der Screenshot in der Bildergalerie vom persönlichen Gerät;
-> auch zu finden im persönlichen Album „Kamera“;
-> oder im Dateimanger > Persönliches Gerät > camera

b) der Geschäftliche Bereich / Account ist vorhanden und nicht gesperrt:
-> dann befindet sich der Screenshot in der Bildergalerie vom geschäftlichen Gerät;
-> auch zu finden im geschäftlichen Album „Kamera“;
-> oder im Dateimanger > Geschäftlicher Bereich > camera

Also:
-> ein Screenshot mit offenen geschäftlichen Bereich ist nur für den geschäftlichen Bereich vorgesehen…

Nun kann man die Screenshots bearbeiten, verwenden als…, Freigeben (mit anderen teilen).

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim erkunden der vielen BlackBerry Funktionen 😉

************************



BlackBerry Tipp 34: Remember App (Teil 1)

BlackBerry Posted on Di, August 04, 2015 09:19:10

Email, Aufgaben, Notizen & die Remember App (Teil 1)

Wer sie noch nie benutzt hat, vermisst sie nicht.

Wer sie einmal für die Organisation seiner Aufgaben und Informationen verwendet hat – kann nicht mehr ohne sie:

Die BlackBerry Remember App.


Doch was hat das mit Emails und Aufgaben zu tun?

Remember ist eng verbunden mit der Email Bearbeitung und dem Kalender.

Auch ist hier die App Evernote als kostenfreie Dokumentenablage verfügbar. In den BlackBerry Konten einfach anmelden…‎

Beispiel 1: ‎Email-Nachbearbeitung

Eine Email bedarf der Nachbearbeitung oder einer Terminierung? Oder mal schnell zu dem Thema Gedanken und Informationen festhalten?

» so wird diese in den Email Funktionen „markiert„;

» diese Email bekommt in der HUB Übersicht eine Fahne (Markierung);

» jetzt wechselt man in die Remember App;

» unter Aufgaben > gekennzeichnete Nachrichten findet man diese Email;

» von hier hat man den direkten Zugriff auf diese Email;

» man kann Notizen, Termine und Erinnerungen hinzufügen;

» je nachdem welche Funktionalitäten das Email Konto mitbringt – wird diese Aufgabe „nur“ lokal auf dem BlackBerry gespeichert oder mit dem Konto als Aufgabe /Task synchronisiert;

» durch festlegen eines Termins wird die Aufgabe im Kalender eingetragen und angezeigt (lokale Termine werden nur angezeigt, wenn der lokale Kalender nicht ausgeblendet ist);

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*********************‎



BlackBerry Tipp 33: Sonderzeichen

BlackBerry Posted on Di, August 04, 2015 08:12:14

BlackBerry und die Sonderzeichen

Seit Beginn sind die verfügbaren Zeichen auf der BlackBerry Tastatur begrenzt.

Bestimmte Sonderzeichen (wissenschaftliche oder für Formatierungen) sucht man vergebens – auch wenn diese ab und zu benötigt werden, wie z.B. °C, °F, m², km³, ≡, ∆, ∉, ≈ usw…

Dafür gibt es einen ganz einfache Lösung:

» man sucht sich das benötigte Sonderzeichen im Internet

» markieren und kopieren;

» man öffnet über BlackBerry Einstellungen > Sprache und Eingabe > Eingabehile und Korrektur > Wortersetzung > und fügt eine neue Tastenkombination hinzu…

» das kopierte Zeichen als Textersetzung einfügen und mit einem Aufruf verbinden – z.B. gc entspricht °C, oder *i entspricht ≡ …

Wenn nun „gc“ eingegeben wird, erscheint auf der Tastatur das gewünschte Sonderzeichen °C. Benötigt man es nicht – entweder einfach weiter schreiben oder die Zeichenfolge über der Tastatur nach oben swipen.

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

**********************



BlackBerry Tipps 32: Soundeinstellungen für Nachrichten (Teil1)

BlackBerry Posted on Mo, August 03, 2015 14:44:17

Nachrichten und die Benachrichtigungen (Sound-Einstellungen – Teil 1)


> Es gibt verschiedene Standard-Sound-Profile (Normal; Nur Telefonanrufe; Nur vibrieren usw…);

> bei eingehenden Nachrichten geben bestimmte Profile Sound-Informationen;

> auch bestimmte Absender können besonders klingen 🙂

1. Beispiel die Twitter-APP erhält Nachrichten und soll anders reagieren:

> über die Schnellwahl in die Benachrichtigungen / oder Einstellungen > Benachrichtigungen;

> benötigtes Profil auswählen (z.B. Normal);

> App Benachrichtigungen anpassen;

> Anwendung: Twitter auswählen;

> Nun kann das Verhalten beim Eingang von Twitter-Nachrichten angepasst werden;

Sollen alle Sound-Profile genau gleich reagieren – dann die neuen Einstellungen als Standard festlegen.

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*******************************



BlackBerry Tipp 31: Benachrichtigungen im HUB

BlackBerry Posted on Mo, August 03, 2015 14:11:22

Benachrichtigungen von Apps im HUB:

> Benachrichtigungen im HUB werden durch das System gesteuert;

> In der HUB Auswahl Liste (von links nach rechts swipen / ziehen) werden alle Accounts gelistet (standard);

> native BlackBerry Konten (z.B. Mail-Accounts, BBM, LinkedIn, Twitter, Facebook u.a.) sind in dieser Auswahl direkt aufrufbar;

> kommen Benachrichtigungen im HUB als System-Benachrichtigungen (Glocke) an – so ist die verursachende App keine native BlackBerry App;

> beim Öffnen dieser Nachricht muss dann erst die App geöffnet werden;

Anzeige der Benachrichtigungen:

> nur im HUB;

> im HUB und als separates Konto;

> nur als separates Konto;

1. Beispielsweise bekommt man viele Anrufe – wird der HUB durch die Telefonate schnell unübersichtlich;

> in den HUB Einstellungen > HUB Management > Anrufe: „Nur in separaten Konto anzeigen“

> nun werden die Anrufe extra gelistet und im HUB nicht mehr angezeigt…

2. Oder man hat Accounts mit wenige Benachrichtigungen – dann benötigt man nicht ein extra / separates Konto;

> am Beispiel Twitter: in den HUB Einstellungen > HUB Management > Twitter: „Nur im Hub anzeigen“

> eingehende Nachrichten werden nur noch im HUB gezeigt;

> das extra Konto in der HUB Auswahl Liste ist ausgeblendet;

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*******************************



BlackBerry Tipp 30: Gerätespeicher fast voll

BlackBerry Posted on So, August 02, 2015 14:13:00

Der Gerätespeicher ist fast voll – und Abhilfe nötig ‎

Manchmal passiert es:

> ein System-Update ist nicht möglich, weil nicht genug Speicher zur Verfügung steht;

> das System meldet, dass der Gerätespeicher fast voll ist;

Was kann ich tun?

Mit Hilfe des BlackBerry Datei-Managers:‎

> alle Ordnereigenschaften vom Persönlichen Gerät prüfen – länger auf den Ordner klicken – Eigenschaften – Größe sollte möglichst klein sein…‎

> verschieben aller benötigten persönlichen Daten, z.B. Dokumente, Bilder, Musik, Fotos, Videos, Downloads auf ein anderes Medium, z.B. die Medienkarte, einen Cloud-Speicher (z.B. Box), per OTG (USB Stick am BlackBerry) oder am PC auf einen anderen Speicher;

> Löschen der nicht benötigten persönlichen Daten;

> Prüfung des Ordners: Gerät/misc/android/Android/data/

• hier werden alle Android-Apps gespeichert;

• die Ordner von nicht mehr vorhanden Apps löschen;

> in Navigation Apps evtl die Offline Karten vorübergehend löschen;‎

Nach einem Neustart des BlackBerrys sollten nun genug Speicher zur Verfügung stehen…‎

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*****************************



Von OS10.3.1 auf OS10.3.2: Was ist neu?!

BlackBerry Posted on So, August 02, 2015 10:26:19

Von OS10.3.1 auf OS10.3.2: Was ist neu?!

Nachdem nun das neue BlackBerry OS10.3.2 kurz vor dem Ausrollen auf alle BlackBerry 10 Endgeräte steht, stellt uns das Team von bb10qnx.de die Neuerungen vor.

Hier: http://bit.ly/1KIwx7i

Vielen Dank für diese umfassende Information…

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*******************



BlackBerry Tipps > Videos…‎

BlackBerry Posted on Sa, August 01, 2015 15:52:04

BlackBerry > Videos…‎

Deutsche Tipps für die Bedienung vom BlackBerry:

http://bit.ly/1hc8cKA

BlackBerry OS 10.3.1 ‎> Änderungen / Tipps für die Bedienung:‎

http://bit.ly/1JXhZLt

Englische Tipps:

http://bit.ly/1hc89y9

http://bit.ly/1IaCx4U

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*****************



BlackBerry Tipp 29: Signature Action‎ im Hub

BlackBerry Posted on Sa, August 01, 2015 15:35:44

Hub Funktionen – Signature Action

Sehr praktisch für die schnelle Bearbeitung…
Das am häufigsten verwendete Action-Element (Primary Action) für das weitere Bearbeiten einer Nachrichten wird deutlich größer dargestellt als die weniger häufig verwendeten Elemente (Seconary Action).

Beim Nach-unten-Scrollen verschwinden die Secundär-Elemente. Sobald wieder nach oben gescrollt wird, sind diese wieder eingeblendet.

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

**********************



BlackBerry Tipp 28: Kalender und Funktionen

BlackBerry Posted on Sa, August 01, 2015 09:39:06

Kalender und Funktionen (Teil 3)


3. Kalender verwalten

» im Kalender
> von oben wischen / swipen
> Verwalten:

> einstellen, welche Kalender der PIM Accounts im Kalender angezeigt werden;

> BBM Group Kalender selektieren;

Hinweis: der Standard-Kalender (in den Account Einstellungen) sollte nicht ausgeblendet werden…

» in den Kalender Einstellungen
> Kalenderfarben

> die Farben der verschiedenen Kalender definieren…

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

**************************



BlackBerry Tipp 27: App Work Drives

BlackBerry Posted on Sa, August 01, 2015 09:20:23

App Work Drives im geschäftlichen Bereich

http://docs.blackberry.com/en/smartphone_users/deliverables/67717/cfl1352742998959.jsp‎


Grundsätzliches:

Es kann eine Netzwerk-Freigabe, ein DFS-Laufwerk und ein Sharepoint-Fileshare eingebunden werden – also Zugriff auf abgelegte Daten 😉

Und es muss im geschäftlichen Bereich vom BlackBerry Administrator in der Business BlackBerry World frei gegeben sein – nur dann funktioniert es (nichts für den persönlichen Bereich) …

1. Ein geschäftliches Laufwerk verbinden:

» Einen Namen vergeben (ohne Sonder- / Leerzeichen);

» Die URL zum geschäftlichen Laufwerk eingeben:

> so: //Domain/Share/

> oder so: //FileServer.Domain/Share/

» Anmeldedaten: Domain\Account + aktuelles Kennwort;

» Verbindung prüfen ;)‎

2. Das geschäftliche Laufwerk öffnen:

> » direkt im persönlichen Datei-Manager einfach in den geschäftlichen Datei-Manager wechseln (einfach);

‎ > » oder im geschäftlichen Bereich;

> über die Work Drives App (umständlich);

> über den geschäftlichen Datei-Manager (einfacher);

‎‎

3. Einstellungen prüfen:

» Nutzung über das Mobilfunknetz erlauben – evtl. erhöhte Daten-Nutzung;‎

> geschäftliches Laufwerk öffnen;

> Actionmenü (3 Punkte)

> Einstellungen

> Mobilfunknetz verwenden;

» verschiedene Ordner auf das BlackBerry synchronisieren (anpinnen)

• Ordner wird offline verfügbar gemacht;

• nur ganz spezielle Ordner anpinnen!

> geschäftliches Laufwerk öffnen;

> Actionmenü (3 Punkte)

> Pin Symbol: „Ordner-Name“ anfügen;

! Achtung: Keinen Hauptordner anpinnen !

1. Evtl. ist das BlackBerry permanent mit dem Sync beschäftigt;

2. Akku ist super schnell leer und BlackBerry wird heiß;

3. Speicher auf dem BlackBerry ist voll und nicht ausreichend…

4. Problembehandlung:

» beim Öffnen ist das Laufwerk leer;

a) über das Mobilfunknetz ist eine Verbindung nicht erlaubt (siehe Einstellungen), Netzwerk wechseln;

b) Mobilfunknetz ist langsam (Mobilfunk Empfang und Einstellungen prüfen), evtl geduldig warten oder Netzwerk wechseln;

c) Kennwort ist nicht aktuell; im Hub kommt eine Systemnachricht > in der App Work Drives länger auf (jedes einzelne) Netzlaufwerk klicken > Eigenschaften > bearbeiten > Kennwort aktualisieren;‎…

Hier weitere Informationen:

https://bb10qnx.de/2015/05/bes12-blackberry-smartphone-und-active-directory-sharepoint-mit-work-drives/

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen ;)‎

***************************‎



BlackBerry Tipp 26: Kalender und Funktionen

BlackBerry Posted on Sa, August 01, 2015 00:01:41

Kalender und Funktionen (Teil 2)

2. Im Kalender Aufgaben und Wecker erstellen

» in den Kalender Einstellungen > Allgemein > Aufgaben im Kalender anzeigen > ON;

» in jeder Übersicht;

» Actionmenü (3 Punkte);

» Aufgabe / Alarm hinzufügen;

» Aufgaben werden lokal auf dem BlackBerry abgelegt – oder ein PIM Account unterstützt Aufgaben – dann auch im Kalender und wird ausgewählt (z.B. Hotmail);
» Aufgaben sind zu finden in der App Remember;

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

***************************



BlackBerry Tipp 25: Schnellfilter im Hub

BlackBerry Posted on Fr, Juli 31, 2015 23:53:11

Schnellfilter im Hub – die Pinch-Geste

» eine tolle Funktion – die Pinch-Geste – einfach zwei Finger (Daumen und Zeigefinger) im Hub zusammen ziehen;

» im Standard sieht nur noch die ungelesenen Nachrichten

» und zurück: die 2 Finger wieder auseinander schieben – alle Nachrichten werden wieder angezeigt…

» Die Pinch-Geste und deren Funktion kann man einstellen in den Hub-Einstellungen – Anzeige und Aktionen – Pinch-Geste

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

****************************



Gruppen organisieren mit dem BBM Teil 1: Chats

BlackBerry Posted on Fr, Juli 31, 2015 10:24:22

Gruppen organisieren mit dem BBM Teil 1: Chats‎

Ein wirklich guter Beitrag über die BBM Gruppenfunktionen von der BlackBerry®-User-Group Kassel:


… BBM ist mehr als ein Chat-Tool. Er bietet viele Funktionen, die ihn zu einem Organisationstalent für kleine Gruppen machen…

http://bbugks.de/archives/12-Gruppen-organisieren-mit-dem-BBM-Teil-1-Chats.html

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*******************



BlackBerry Tipp 24: Kalender und Funktionen

BlackBerry Posted on Fr, Juli 31, 2015 10:06:47

Kalender und Funktionen ‎(Teil 1)


1. Jahres-Übersicht & Planung

» in der Monats-Ansicht;‎

» nach links wischen / swipen;‎

» die Jahres-Übersicht einblenden;

» auf den Monat klicken und sofort in die gewählte Monats-Ansicht wechseln;

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

****************************



BlackBerry Tipp 23: Lokale Kalender und Kontakte

BlackBerry Posted on Do, Juli 30, 2015 19:09:15

Lokale Kalender und Kontakte

Man möchte sicherstellen, dass Kontakte und Kalenderdaten nicht nur lokal auf dem BlackBerry gespeichert werden?
Nur synchronisierte Daten – mit PIM Accounts verbunden – sind auch auf anderen Systemen verfügbar.


Kontakte:

Wenn man auf dem BlackBerry manuell einen Kontakt erstellt oder aus einer App hinzufügt, wird der Kontakt standardmäßig auf allen verfügbaren PIM Accounts und lokal gespeichert.

Es sei denn – es wird aktiv direkt bei der Erstellung abgewählt unter: „speichern unter„.

SIM Kontakte sind keine lokalen Kontakte – sie befinden sich auf der SIM Karte und können nur Namen und Telefonnummer speichern – keine zusätzlichen Informationen, wie Anschrift, Email Adresse usw.
___________________


Lokaler Kalender:

Der lokale Kalender ist – solange man keinen PIM Account auf dem BlackBerry hat – der Standard Kalender.

Die Auswahl und Anzeige kann man einstellen:
» die Verwendung wird eingestellt unter:

BlackBerry Einstellungen > Konten > ganz unten: Standardwerte > Kalender
;

» die Auswahl-Möglichkeit wird eingestellt unter:

Kalender > von oben runter ziehen: Verwalten > Lokal > Haken entfernen;

Kalender Tipp:

Erst einmal alle – außer dem lokalen Kalender – ausblenden und prüfen, welche Kalendereinträge angezeigt werden und somit lokal gespeichert sind.
______________________

Lokale Daten entfernen:

Nachdem man die Einstellungen geprüft hat, kann man bei Bedarf sicherstellen, dass alle lokalen Kontakte und Kalenderdaten gelöscht werden:

» BlackBerry Einstellungen > Konten > Actionmenü (3 Punkte) > Lok. Kalender oder lokale Kontakte löschen;

Evtl zuvor ein Backup mit BlackBerry LINK machen…

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*******************



BlackBerry Tipp 22: Batterie Status

BlackBerry Posted on Do, Juli 30, 2015 12:52:39

Anzeige des aktuellen Batterie Status

Man möchte wissen, wie der aktuelle Akku-Status im BlackBerry ist.


Ein einfacher Trick liest das System aus:

> im Browser folgenden LINK öffnen
[ file:///pps/system/BattMgr/status ]

Nun kann man den aktuellen Status für den Akku prüfen…

Mehr Fragen? Unklarheiten? Etwas falsch? Informiert uns…
Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*******************



BlackBerry Tipp 21: Verwenden von Gesten

BlackBerry Posted on Do, Juli 30, 2015 10:53:31

Verwenden von Gesten

Man nehme sich unbedingt einen Moment Zeit, um die Touchscreen-Gesten zur Navigation auf dem BlackBerry Gerät anzusehen und auszuprobieren.

» Auf jedem BlackBerry findet man die App mit den Anleitungen > Lernprogramm;

» Hier ist die Beschreibung (BlackBerry Handbuch) :
http://bbq.pm/uFSIn5

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*******************



BlackBerry Tipp 20: Text-Markieren

BlackBerry Posted on Do, Juli 30, 2015 08:37:44

Text-Markieren leicht gemacht

– Text kann sehr schnell und einfach auf verschiedene Weise markiert / ausgewählt werden.


» Doppelklick auf ein Wort > das Wort wird markiert;

» TRICK: ein Wort gedrückt halten

(je nachdem, wie lange man festhält – erst Wort, dann Wortgruppe, ganze Zeile, Paragraph, Absatz, Textabschnitte – ab diesem Wort wird stufenweise markiert);

» Die eingeblendeten Anfasser stufenlos verschieben;

» Nach dem Doppelklick über das Menü den ganzen Text markieren;

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

************************



BlackBerry Tipp 19: Telefon-Funktionen

BlackBerry Posted on Do, Juli 30, 2015 03:27:14

Telefon-Funktionen in der App

1. Die eigene Telefon-Nummer anzeigen:
> Nummer muss in den Einstellungen > Sicherheit und Datenschutz > SIM-Karte > Telefonnummer eingetragen sein;‎
> in der Telefon App nach unten swipen / wischen > oben wird die eigene Nummer angezeigt;

2. Gesprächs-Historie / -Übersicht:
> Die Anruf Details mit Zeit und Dauer des Anrufes,
> Mit Rückruf- und SMS-‎Funktion;‎
> Die Telefonnummer kopieren und woanders verwenden;‎
> Die Kontakt-Karte / -Details aufrufen;

3. Favoriten in der Telefon App:
> Gibt es extra noch mal in der Kontakt App;
> Anlegen > Kontakt länger gedrückt halten > Favorit erstellen;

4. ‎Direkt Antworten per SMS direkt auf Anrufe:
> App Einstellungen > Jetzt antworten > Antwort-SMS bearbeiten;
> Bei einem Anruf kann man eine der 3 SMS als Antwort auswählen;
> Die SMS wird gesendet und aufgelegt;

5. Während eines Gesprächs Gesprächs-Notiz mit Erinnerung erstellen
> Kann während des Telefonats begonnen werden;
> wird dann in der Remember App abgelegt;

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

************************



Personen-Kontrolle

INFO Posted on Mi, Juli 29, 2015 20:06:10

PERSONEN-KONTROLLE !
So ist eine Kontrolle rechtkonform !

Hier stehen die Grundlagen:

http://themen.autoscout24.de/tipps/was-darf-die-polizei-bei-einer-kontrolle

Hier eine gute Zusammenfassung:

https://m.youtube.com/watch?v=co1claBxMq8

Man darf sich den Dienst-Ausweis zeigen lassen und den Namen notieren.

Weiterhin ist der Grund der Kontrolle immens wichtig – da sich daraus der Auftrag und die Rechte und Pflichten des Polizisten ergeben.

Man sollte immer äußern, dass man auf die allgemeine Fragen (informelle Befragung) keine Angaben macht und mit den angekündigten / geforderten Maßnahmen nicht einverstanden ist.
Denn Stillschweigen wird als Zustimmung gewertet.

Nur dann kommen die anderen Regeln zum Tragen…

Straftatbestände der Polizei bei besagten Vorgehensweisen :

  • § 239 StGB Freiheitsberaubung
  • § 240 StGB Nötigung, Absatz 4 besonders schwerer Fall (Missbrauch von Befugnissen als Amtshinhaber)
  • § 340 StGB Körperverletzung im Amt
  • § 343 StGB Aussageerpressung
  • § 344 StGB Verfolgung unschuldiger
  • § 81a StPO Körperliche Untersuchung
  • § 36 Absatz 5 StVO Allgemeine Verkehrskontrolle

( danke an DontSpamHerePlz004 )

http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/tag/polizeidienstvorschrift/

Recht bekommt DER, der es kennt !

*****************



BlackBerry Tipp 18: SMS Übertragung

BlackBerry Posted on Mi, Juli 29, 2015 12:19:03

SMS Übertragung und Empfang sicher stellen

Eine SMS wird gesendet und versucht, eine definierte Zeit oder Anzahl an Sendeversuchen vom Server auf das Handy des Empfängers zuzustellen.

Wie kann ich das überprüfen?

» Als Standard ist mit dem Haken vor der SMS zu erkennen, dass der SMS Server die SMS erhalten hat

» Für eine Übergabe-Bestätigung an das Gerät meines Kontaktes (D) bedarf es folgender Einstellung:

> Hub

> unten rechts – Einstellungen

> Textnachrichten

> SMS – Zustellung bestätigen – ON

» Nun ist auch für jede neue SMS das Übergeben an das Empfänger Handy mit einem (D) versehen ;

» Für jede SMS kann auch der Statusbericht eingesehen werden:

> SMS öffnen;

> länger gedrückt halten;

> Statusberichte auswählen;‎

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

***********************



BlackBerry Tipp 17: BBM Chats sortieren

BlackBerry Posted on Mi, Juli 29, 2015 11:00:12

BBM Chats sortieren

Wenn man viele persönliche Kontakt-, Gruppen- oder Channel-Chats hat, kann es in der Chat-Übersicht ganz schön voll und unübersichtlich werden;‎

Es gibt im BBM keine Suchfunktion (das geht schnell über den BlackBerry Assistenten – dazu später mehr…)

Also die Chats einfach sortieren:

  • In der Chat-Übersicht einfach ein Stück nach unten wischen;
  • Die Filter werden oben eingeblendet;
  • Nun den benötigten Chat, die Kontakt-Gruppe oder Gruppen-Chats auswählen;
  • Um wieder alles anzuzeigen – Filter zurück setzen auf „alle“;
  • Nach einem Neustart des BBM ist der Filter auch zurück gesetzt…‎

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

**********************



BlackBerry Tipp 16: Homscreen und Ordner

BlackBerry Posted on Mi, Juli 29, 2015 08:50:59

Den Homscreen zu organisieren und die Apps schneller finden geht ganz einfach:

Einen Ordner auf dem Homscreen erstellen:

» Einfach eine Apps länger gedrückt halten;
» Dann die benötigten Apps einfach übereinander ziehen;
» Ein Ordner wird erzeugt;
» Ordnername vergeben;

Auf dem Homscreen oder im Ordner die Apps sortieren:

» Die App etwas länger gedrückt halten;
» Nun kann man die App löschen – oder verschieben;
» Fertig? Einfach kurz warten oder woanders hin klicken;
» Auch in Ordnern so ganz einfach Übersicht schaffen

Einen Ordner auf dem Homscreen umbenennen:

» Ordner öffnen;
» etwas länger auf den Namen im Fuß klicken;
» Ordnername umbenennen…

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*******************



BlackBerry Tipp 15: Schnellsuche

BlackBerry Posted on Mi, Juli 29, 2015 01:35:09

Die Schnellsuche und der BlackBerry Assistent

Die Suchoptionen mit dem BB Assistent prüfen und anpassen:

» BlackBerry Assistent öffnen (Lupe);

» Einstellungen (von oben nach unten ziehen);

» Einstellungen für die Gerätesuche;

» die benötigten Kategorien ein- / ausschalten oder in der Reihenfolge anpassen;

» in Erweitert die Anbieter für die Internet Suche definieren;

Die Schnellsuche durchsucht nun nur noch die aktiven Anwendungen und mit den Anbietern das Internet…

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

**********************



Smartphones Sicherheitslücke bedroht angeblich 950 Millionen Android-Geräte

Wichtig Posted on Di, Juli 28, 2015 17:21:01

http://m.spiegel.de/netzwelt/gadgets/a-1045619.html“

…Googles Smartphone-Betriebssystem Android hat offenbar ein gravierendes Sicherheitsproblem.

Die Sicherheitsfirma Zimperium hat eine Schwachstelle veröffentlicht, die es Hackern ermöglicht, ohne das Zutun des Nutzers per MMS auf die Daten von Android-Smartphones zuzugreifen. Bisher scheint die Schwachstelle jedoch noch nicht ausgenutzt zu werden…

******************



Frischekur – BlackBerry 10.3.2

BlackBerry Posted on Di, Juli 28, 2015 17:05:57

BlackBerry schickt bald eine neue Version seines Betriebssystems auf unsere Smartphones.

Nicht mehr lange – und BlackBerry 10.3.2 wird noch sicherer, noch privater und will für noch mehr Produktivität sorgen.

http://www.a1blog.net/2015/06/08/auf-dem-weg-das-bringt-blackberry-10-3-2-aufs-smartphone/

******************



BlackBerry Tipp 14: Hub – der schnelle Wechsel 

BlackBerry Posted on Di, Juli 28, 2015 15:21:43

Hub – der schnelle Wechsel

» die Wischgeste nennt sich einfach „umgekehrtes L

» aus jeder Anwendung, von der Übersicht oder vom Hub aus:


– wischen von unten zur Mitte;‎

ohne Loszulassen dann nach rechts;‎

– man wechselt entweder in den Hub;‎

– oder aus dem Hub zur Anwendungs-Übersicht.‎

Diese universelle Wischgeste funktioniert immer, um schnell in den Hub oder zu den Anwendungen zu wechseln…‎

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*******************************



BlackBerry Tipp 13: Android Apps ohne Google Account

BlackBerry Posted on Di, Juli 28, 2015 09:00:35

Android Apps ohne Google Account auf dem BlackBerry installieren

» man kann fast jede Android App in Form von apk-Dateien installieren und ausprobieren (übrigens geht das auch bei Android Phones);

» dazu muss zuerst die „Installation von Apps aus anderen Quellen zulassen“ eingeschaltet sein; ‎

(zu finden in den Einstellungen > App Manager > Installieren von Apps)

» hat man keinen Google Account, muss man keinen anlegen;


» einfach die Applikation suchen im Google App Store:‎
https://play.google.com/

» dann die URL von der App im APK Downloader einfügen:
http://apps.evozi.com/apk-downloader/

» voilà – die Applikation kann als apk-Datei gespeichert, installiert und ausprobiert werde;

» nach dem Ausprobieren und dem Löschen der Applikation unbedingt im Dateisystem nach dem Namen der App suchen – und ggf. Reste dieses Programms (Ordner) entfernen – ansonsten kann der Geräte Speicher schnell voll sein (Android Apps werden nicht sauber entfernt – übrigens ist das auch auf dem Android Handy so)…

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen…

*************************



Sneak Preview 27.07.2015 – Coconut Hero ‎

Tagesblog Posted on Mo, Juli 27, 2015 23:57:38

Coconut Hero

Mike. Besonders? Unerwünscht? Teenager!

Mit dem festen Ziel, das Leben zu beenden – geplant, durchdacht, organisiert – ohne Chaos – als Statement.

Fest ein Ziel vor Augen – Gottes Unterstützung im Kalkül…

Die Vorsehung – nach einem missglückten Selbstmordversuch wird ein Hirntumor festgestellt – mit tödlichem Ausgang ohne Behandlung – besser kann es nicht laufen…

Doch dann ist da zuerst der unbekannte Vater und dann Miranda – die immer mehr Raum einnimmt. ‎

Langsam – mit wenig Worten und tollen Bildern – findet Mike etwas Neues…‎

Ein tolles Filmerlebnis mit interessanten Ausgang.

Und er hinterließ in mir die Sehnsucht. Sehnsucht nach diesem Gefühl…

Trailer:

https://m.youtube.com/watch?v=T0CA1w2CNn4

Kritik / Info:

http://www.filmstarts.de/kritiken/231692.html‎

Viel Spaß beim Sehen..

**************************



BlackBerry Tipp 12: Vorschaubild im Kameramodus

BlackBerry Posted on Mo, Juli 27, 2015 17:04:21

Vorschaubild im Kameramodus

Innerhalb der Kamera-App kann man über das kleine Bild links unten die Bildergalerie öffnen.

Wenn man jedoch nur kurz das gerade aufgenommene Bild ansehen / prüfen möchte, bleibt man mit dem Finger auf dem Foto und ziehen es nach oben über den Bildschirm. Die Vorschaufunktion.

In dieser Vorschau kann man das Bild gleich löschen oder teilen.

Um es wieder zu minimieren, lässt man das Bild einfach wieder los.

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

**************************



BlackBerry Tipp 11: Rechtschreibprüfung

BlackBerry Posted on Mo, Juli 27, 2015 11:15:33

Rechtschreibprüfung und das Wörterbuch

» schnell wird mit der BlackBerry 10 Tastatur geschrieben;

» doch nicht alles wird korrekt erkannt oder angeboten;

» rot unterstrichene Wörter können zum persönlichen Wörterbuch hinzugefügt werden;

» die Worterkennung und die Wortvorschläge werden präziser, wenn man dies pflegt 🙂

> Einstellungen

> Sprache und Eingabe

> Rechtschreibprüfung

> Einstellungen und persönliches Wörterbuch bearbeiten

» hier ab und zu die Einträge prüfen oder neue – immer wieder verwendete Wörter – hinzuzufügen…

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

**********************



BlackBerry Tipp 10: Fehlerhafte Wortvorschläge

BlackBerry Posted on So, Juli 26, 2015 19:33:35

Fehlerhafte Wortvorschläge

» wer kennt das nicht – da schreibt man mit der tollen Tastatur mehr und mehr – und die Worterkennung hat sich viele Fehler gemerkt und schlägt diese immer wieder vor;

» Abhilfe bringt das Zurücksetzten der Worterkennung / Löschen der gelernten Wörter;

> Einstellungen

> Sprache und Eingabe

> Eingabehilfe und Korrektur

> nach unten – „gelernte Wörter löschen

» jetzt lernt die Beere neu – jedoch kennt sie bereits mehr Wörter automatisch als zu Anfang 🙂

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 😉

*********************************



BlackBerry Tipp 9: Text-Eingabe vereinfacht

BlackBerry Posted on So, Juli 26, 2015 19:10:50

Text-Eingabe vereinfacht – definierte Wortvorschläge und Wortersetzung

» Manchmal möchte man verwendete Begriffe, Abkürzungen oder ganze Texte nicht immer wieder komplett per Tastatur eingeben – sondern schnell zur Auswahl haben (auf der Leertaste und automatische Wortersetzung)…

» Eine ganz einfache Lösung ist, den Begriff in der Wortersetzung fest zu legen:

> Einstellungen

> Sprache und Eingabe

> Eingabehilfe und Korrektur

> Wortersetzung

> Tastenkombination hinzufügen

» Beispiel:

> mfg = Mit freundlichen Grüßen,

Oder

> gm = Guten Morgen! *coffee* =-h ‎‎

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

*************************************



BlackBerry Tipp 8: Wischgesten in Aktion

BlackBerry Posted on So, Juli 26, 2015 09:09:31

Wischgesten in Aktion

1. Wer kennt es nicht – das Datum

» man ist in einer Applikation und arbeitet – und braucht mal eben das Datum;

» nur zur Info > mit 2 Fingern einfach vom oberen Rand nach unten wischen > ohne Loszulassen > oben links steht das Datum;

» oder einfach Wischgeste „das umgekehrte L“ (von unten zur Hälfte nach oben und dann nach rechts wischen) – ohne Loszulassen > der Hub wird eingeblendet > das Datum steht ganz oben > wieder zurück schieben und man kann in der Applikation weiter arbeiten;

» im Text als Einfügung > „kd“ eingeben > als automatische Wortersetzung wird auf der Leertaste das aktuelle Kalenderdatum angeboten

Oder

2. Wer kennt es nicht – mal eben schnell in die geöffnete Mail schauen

» man hat eine Email geöffnet und muss schnell im Kalender was eintragen;

» also mit der Wischgeste den Hub verlassen, den Kalender öffnen und nachsehen oder Eintrag erstellen;

» und nun will man nur schnell was in der Email nachsehen…

» auch hier > Wischgeste „das umgekehrte L“ (von unten zur Hälfte nach oben und dann nach rechts wischen) – ohne Loszulassen > die geöffnete Email wird eingeblendet > nachsehen > wieder zurück schieben und man kann den Termin fertig erstellen;

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

**********************



BlackBerry Tipp 7 – Bildschirm und Wisch-Gesten

BlackBerry Posted on So, Juli 26, 2015 08:18:05

Bildschirm und Wisch-Gesten

Sie sind so einfach und genial – trotzdem muss man sie erst ausprobieren und ein paar Mal üben;

» ohne Loszulassen auf dem dunklen Bildschirm von unten nach oben ziehen / wischen
> nach einem kleinen Stück innehalten
> der Sperrbildschirm wird angezeigt mit den Symbolen für ungelesene Informationen, der Uhrzeit und den eingestellten Informationen für den Sperrbildschirm (z.b. Name, Telefon);

» da nicht losgelassen wurde – wieder nach unten ziehen
> der Bildschirm geht wieder aus;

» oder beim nächsten Mal weiter nach oben ziehen / wischen
> ist das Gerät gesperrt, kommt man zur Anmeldung;
> ist das Gerät nicht gesperrt zur Übersicht;

» direkt auf dem Sperrbildschirm einfach mal von links nach rechts wischen
> es werden die Informationen der ungelesenen Nachrichten eingeblendet;


Wem das nicht reicht – jedes BlackBerry Gerät hat die Apps Einrichtung und Anleitungen mit kurzen Workshops 🙂

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

************************



Sneak-Preview Mo, 20.07.2015

Tagesblog Posted on Fr, Juli 24, 2015 12:08:10

Sneak am Montag. 20.07.2015

SLOW WEST

Slow West
ein Western, recht langsam, mit ungewöhnlichen Bildern und witzigen Geschichten – die – wie sollte es auch sein – auf den großen Showdown – eine Massenschießerei der verschiedenen Parteien – hinführen…

Lustig, surreal und echt sehenswert – auch wenn die Frage gestellt wurde:
„Und? Was hat mir das jetzt gebracht? Was soll der Film mir sagen?“
Doch Kultur und Kunst unter diesem Anspruch wird echt schwierig zu begründen 🙂

http://jdvf.blogspot.co.at/2015/06/slow-west.html

Vorschau der Bilder:

https://www.youtube.com/watch?v=pFfsTsdJfF8

Viel Spaß beim Sehen…

******************************



Android-Spionage-Tool

Wichtig Posted on Fr, Juli 24, 2015 11:23:27

Android-Spionage-Tool RCSAndroid hört Telefonate ab und stiehlt Nutzerdaten – wie die ZDNet berichtet…

http://www.zdnet.de/88241543/android-spionage-tool-rcsandroid-hoert-telefonate-ab-und-stiehlt-nutzerdaten/

Gruselig:
Dem analysierten Code zufolge kann die Spionagesoftware jegliche Sprachanrufe unabhängig vom gewählten Netz oder der gewählten App in Echtzeit aufzeichnen. Außerdem kann sie Nachrichten von Messaging-Diensten wie Facebook-Messenger, WhatsApp, Skype, Line, WeChat, Hangouts, Telegram und Blackberry Messenger dekodieren und auch auf die Kontakte der Anwendungen zugreifen.

…hat gezeigt, dass RCSAndroid seit 2012 im Umlauf ist…

*************************************



BlackBerry Handbücher

BlackBerry Posted on Fr, Juli 24, 2015 11:01:09

BlackBerry Handbücher

Ja, die gibt es auch. Und sogar für die verschiedenen Geräte.
Hier stehen ganz viele Sachen erklärt.
Also kann man für manches auch erst mal hier nachsehen:

http://help.blackberry.com/de/

Viel Spaß beim erkunden der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

**********************************



BlackBerry Tipp 6: Die virtuelle Tastatur verwenden

BlackBerry Posted on Fr, Juli 24, 2015 09:27:22

BlackBerry Tipp 6: Die virtuelle Tastatur verwenden


1. Tipp

In jeder App kann die virtuelle Tastatur aus und eingeblendet werden.

Einfach auf der Tastatur mit 2 Fingern von oben nach unten wischen – die Tastatur wird ausgeblendet.
Es geht auch – einfach etwas länger auf das Leerzeichen drücken.

Vom unteren Rand mit 2 Fingern nach oben wischen – die Tastatur wird eingeblendet.

2. Tipp

Wenn man beim Schreiben Großbuchstaben benötigt – muss nicht die Caps-Taste (Umschalt-Taste) bemüht werden.

Einfach während des Schreibens etwas länger die Taste gedrückt halten – automatisch wird der Großbuchstabe gewählt.

Auch Sonderzeichen / Umlaute werden so ausgewählt – z. B. ä, ü, ö, aber auch §, þ, © und ähnliche…

Bleibt man bei den Umlauten kurz länger – werden auch diese groß geschrieben oder umgestellt.

3. Tipp

Braucht man beim Schreiben ab und zu mal ein Sonderzeichen – kann man natürlich unten links umschalten.

Es geht für einzelne Sonderzeichen einfacher und schneller 🙂

Einfach während des Schreibens mit dem Finger auf der Tastatur von oben nach unten wischen – jetzt wird die erste Ebene der Sonderzeichen eingeblendet. Nach dem Drücken des Zeichens springt die Tastatur zurück zu den Buchstaben.

Durch mehrfaches Wischen kann man einfach weiter schalten.

4. Tipp

Ich schreibe häufig in Englisch, doch die Tastatur schlägt mir keine englischen Wörter vor.

Einfach länger auf das Komma der Tastatur drücken – die Einstellungen der Tastatur auswählen (geht auch über Einstellungen – Sprache und Eingabe – Eingabesprache – Sprache hinzufügen) – und die benötigte Sprache hinzufügen…

Dann wird automatisch die Eingabe der verwendeten Sprache erkannt (wenn aktiviert) und die Wörter werden richtig vorgeschlagen. Nur am Satzanfang kommt es manchmal zu Verwirrungen.

5. Tipp

Ich benutze die automatische Worterkennung und wische die Wörter einfach hoch – aber es sind oft die falschen – was mache ich falsch?

Beim Wort Hochwischen einfach darauf achten, dass nicht der Buchstabe, sondern das Wort gewischt wird – also beim Wischen etwas höher zielen. Dann funktioniert es einfach besser.

6. Tipp

Ich möchte das Wort „länger“ schreiben – jedoch muss ich so viele Buchstaben eingeben.

Es geht einfacher.

Das Wort beginnen – „lange“ auswählen – jetzt das Leerzeichen löschen – es wird das Wort „länger“ über dem [r] zu Auswahl gestellt.

Das funktioniert auch mit umgangssprachlichen Wörtern – z. B. „fahre“ – hier „fahren“ auswählen und durch kurzes Drücken der Löschtaste die Buchstaben entfernen – und ggf. das benötigte Wort auswählen.

Tipp 7

Nach einem Punkt wird immer groß geschrieben.

Das kann man grundsätzlich ausschalten – dann wird aber am Satz- und Zeilenanfang auch nicht mehr groß geschrieben.

Oder man gibt den Buchstaben ein mal ein (groß) – löscht ihn – und jetzt wird wieder klein geschrieben.

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen 🙂

************************************



BlackBerry Tipp 5: Schnellnavigation im Browser

BlackBerry Posted on Fr, Juli 24, 2015 07:57:07

Schnellnavigation im Browser

Beim BlackBerry kann man sich die Navigation im Browser sehr vereinfachen – durch Tastenfunktionen.‎

Beim BlackBerry Q10, Q5, Classic, Passport haben Sie Tasten und können es sofort nutzen.‎

Beim BlackBerry Z10, Z3, Z30, Leap ist die Tastatur virtuell und nicht sichtbar…

Also im Browser mit 2 Fingern die Tastatur mit dem Wisch von unteren Rand nach oben einfach einblenden (geht in jeder App). Jetzt geht es auch hier :)‎

Gehe zur vorherigen Seite (vorwärts – new) ‎ Press N‎
Gehe zur vorherigen Seite (rückwärts – past) ‎ Press P
Suche auf der Seite Press S
Gehe zu den Lesezeichen (Key)‎ Press K
Gehe zum Browser Verlauf (Historie) ‎ Press H
Öffne den Lese-Modus‎ Press R
Lade die Webseite neu‎ Press L
Hinein zoomen [ + ]‎ Press I
Heraus zoomen [ – ]‎ Press O
Gehe zum Anfang der Webseite (Top)‎ Press T
Gehe zum Ende der Webseite (bottom)‎ Press B
Bewege zur nächsten Seite ‎ Press: LeerTaste
Bewege zur vorherigen Seite Press Shift + LeerTaste

Ganz viel Spaß beim Kennenlernen der BlackBerry Funktionen 🙂

**********************



BlackBerry Tipp 4: Soft-Reboot

BlackBerry Posted on Fr, Juli 24, 2015 00:04:37

Softreboot / Softreset BlackBerry OS10

Manchmal ist es notwendig, dass der BlackBerry alle Systeme neu initialisieren muss oder soll.
Dafür kann man bei einigen Geräten einfach im Betrieb den Akku entfernen – oder aber man löst den SoftReboot durch eine Tastenkombination aus:

» halte beide Lautstärke Tasten zur gleichen Zeit für etwa 10 Sekunden (ruhig mitzählen),
» zuerst wird ein Screenshot erstellt,
» dann schaltet sich das BlackBerry ab,
» und das Gerät startet komplett neu,

Es bleiben alle Daten und Programme erhalten;
Der temporäre Speicher und der Arbeitsspeicher wird geleert;
Alle Systeme werden neu initialisiert…

Viel Spaß beim Entdecken der Funktionen des BlackBerrys…

*****************************



BlackBerry Tipp 3: Den Hub neu starten

BlackBerry Posted on Do, Juli 23, 2015 23:45:29

Den Hub komplett neu starten

Es gibt Momente, da möchte man den Hub aktualisieren / neu starten. Das geht mit einem Trick:

» öffne den Hub
» streiche 4x vom Rand oben rechts diagonal nach links unten
» der Hub startet neu und baut sich komplett neu auf

Viel Spaß beim Entdecken der Funktionen des BlackBerrys…

*********************



Rechtsloser Raum BRD

INFO Posted on Do, Juli 23, 2015 18:51:29

Die Jahrhundertlüge…

Der interessierte Leser soll gewarnt sein vor den Dingen, die er beim Weiterlesen unweigerlich erfahren wird. Denn schließlich ist es „in Zeiten universalen Betruges ein revolutionärer Akt, die Wahrheit zu sagen“ (George Orwell).

Wie es nun tatsächlich ist, bleibt mal offen – denn es gibt die verschiedensten Ansätze und Betrachtungen, die alle Ihre Berechtigungen haben…

http://www.jahrhundertlüge.de/

http://www.jahrhundertlüge.de/images/stories/buch/DIE%20JAHRHUNDERTLÜGE%20-%20V9.pdf

*********************************

Und Rechtsloser Raum BRD NGO…

https://www.youtube.com/watch?v=11SABJjxibI

*********************************



Rechtslage BRD-GmbH

INFO Posted on Do, Juli 23, 2015 18:38:12

Polizeischulung Rechtslage BRD-GmbH
> Exkurs Rechtsgrundlagen…

Teil 1:
https://www.youtube.com/watch?v=9bbm5j9V_LY

Teil 2:
https://www.youtube.com/watch?v=fXVIJyAcQDA

Teil 3:
https://www.youtube.com/watch?v=1nt5F-g295c

….. usw…

***********************************



Leipziger Hörspielsommer

INFO Posted on Do, Juli 23, 2015 17:25:04

Leipziger Hörspielsommer vom 17.07. bis 26.07. > http://hoerspielsommer.de/festival/programm/

Und auf Twitter: #hoerspielsommer

********************************



Rundfunkbeitrag

NEWS Posted on Do, Juli 23, 2015 14:33:27

Die Rundfunkbeitrag-Regelungen im Überblick

http://www.rundfunkbeitrag.de/

Für den Rundfunkbeitrag gilt die einfache Regel:
Eine Wohnung – ein Beitrag. Dabei spielt es keine Rolle, wie viele Personen in einer Wohnung leben oder wie viele Rundfunkgeräte dort vorhanden sind. Der Rundfunkbeitrag beträgt monatlich 17,50 Euro. Für Unternehmen und Einrichtungen des Gemeinwohls gelten gesonderte Regelungen.

ABER:

Nicht nur Personen mit sozialen Leistungen nach § 4 Abs. 6 RBStV (Härtefall) können eine Befreiung beantragen.
Auch folgende Personen können nach § 4 Abs. 6 RBStV (Härtefall) eine Befreiung beantragen:
Personen, denen eine der in § 4 Abs. 1 Nr. 1-10 genannten sozialen Leistungen wegen Überschreitung der Bedarfsgrenze versagt wurde, wobei die Überschreitung geringer als die Höhe des Rundfunkbeitrags ist.

Also > Nachweis des geringen Einkommens – und es muss im Rahmen der Bedarfsgrenze liegen – Die Bedarfsgrenze liegt bundeseinheitlich bei 382 Euro für Alleinstehende und Alleinerziehende + Lebenshaltungskosten (Miete, Nebenkosten)…
_______________

Rechtliche Beurteilung:

Der Rundfunkbeitrag wird von verschiedenen Gerichten als rechtmäßig beurteilt…

http://www.refrago.de/Welche_Klagen_gegen_den_neuen_Rundfunkbeitrag_gibt_es.frage42.html

> bedeutet also, die GEZ Guillera hat keine Chance mehr auf Verweigerung des Beitrages wegen Unrechtmäßigkeit oder Verfassungswidrigkeit – also bei Nachforderung sogar gepfändet wird…

_______________

Rundfunkbeitrag legal sabotieren

(bedeutet nicht, dass man gar nicht zahlen muss) – durch legale Rechts-Mittel:

http://norberthaering.de/de/27-german/news/355-rundfunkgebuehr-2#weiterlesen

Und hier – wegen verschiedener Meinungen – ergänzt:

http://www.blu-news.org/2015/06/17/gez-reagiert-auf-bargeld-zahlung/

sehr treffend geschrieben 😉

****************************************



BlackBerry Tipp 2: Anrufe einschränken

BlackBerry Posted on Do, Juli 23, 2015 14:24:02

Auf dem BlackBerry unbekannte Anrufe (mit und ohne Rufnummer) einschränken…

Frage:
Ihr bekommt häufig irgendwelche Anrufe, wollt nicht unbedingt gestört werden, jedoch Eure Kontakte sollen trotzdem klingeln?
Das BlackBerry Profil auf Vibrieren oder Stumm schalten – es klingelt und informiert Euch gar nicht mehr…

Ähnlich geht es natürlich auch für SMS, Email, BBM Nachrichten usw…

Lösung 1:
Die wichtigen Kontakte gesondert mit gewünschten Einstellungen (Klingelton, Vibration, LED) vornehmen
> BlackBerry System Einstellungen
> Benachrichtigungen
> ganz unten: Kontaktbenachrichtigungen
> hier die nötigen Kontakte aus dem Adressbuch einzeln hinzufügen
> die benötigten Benachrichtigungen für jeden Kontakt einstellen

Voilà – eingehende Anrufe machen sich unabhängig vom eingestellten Profil – wie benötigt – bemerkbar…

Lösung 2:
Entweder ein vorhandenes Profil nutzen oder ein neues Profil extra dafür erstellen
> BlackBerry System Einstellungen
> Benachrichtigungen
> Profil auswählen (Beispiel: „Besprechung„)
> App-Benachrichtigungen anpassen
> Anwendung auswählen: Kontakte
> Audio auf ON
> die gewünschten Einstellungen (Klingelton, Vibration, LED) vornehmen

Mit diesem Profil klingelt das Telefon nur noch, wenn der Anrufer auch in den Kontakten steht.
Damit das benötigte Profil auch über die Schnellsteuerung auswählbar ist, muss es nur noch aktiviert werden 🙂

Lösung 3:
> Alarme der Stufe 1
Es können auch Alarme der Stufe 1 für bestimmte Nachrichten eingestellt werden.
Diese überschreiben alle vorhandenen Benachrichtigungseinstellungen.

Hinweis:
Um die Benachrichtigungseinstellungen für Alarme der Stufe 1 zu ändern, muß zuerst „Alarm der Stufe 1“ aktiviert werden in den BlackBerry Priority Hub-Einstellungen.
Im BlackBerry Hub auf das Symbol „Weitere Aktionen“ > „Einstellungen“ > „Priority Hub“ > „Regel hinzufügen“.
Nun die Details der Regel eingeben und das Kontrollkästchen „Alarm der Stufe 1 aktivieren“ einschalten.

Viel Spaß beim Entdecken der Funktionen des BlackBerrys…

*******************************************************



Der BBM und seine Funktionen

BlackBerry Posted on Do, Juli 23, 2015 13:49:55

BBM-Funktionen / Überblick

Inhalt:

1. Zentrale Funktionen

2. Single-Personen-Chat

3. Mehr-Personen-Chat (Multi-User)

4. Gruppenfunktion

4.1. Themen-Chat

4.2. Galerie / Foto-Album

4.3. Listen

4.4. Gruppen-Kalender

5. Kanäle

6. BBM Shop

_______________________________

1. Zentrale Funktionen:

> BBM läuft auf iPhone, Android, BlackBerry und Windows Phone,

> Beim BBM registriert man sich nur mit einer Email Adresse (keine weiteren persönlichen Daten) und erhält für jedes Gerät eine eigenständige PIN,

> Keine Weitergabe persönlicher Daten (Telefonnummer o.ä.) – die Kontakte sehen nur die PIN, den selbst vergebenen Namen, den Avatar und den Status,

> Die Kommunikation findet gesichert über BlackBerry Server statt, bisher kein erfolgreicher Angriff auf BBM bekannt,

> Freie Namenwahl, setzen von persönlichen Avatar (Bild) und regelmäßigem Status möglich,

> Kontakte / Gruppen-Mitglieder werden eingeladen – müssen diese Einladung zuerst bestätigen,

> Wenn ein persönlicher Kontakt auf dem Handy mit einer hinterlegten E-Mail eine BlackBerry ID hat, kann dieser direkt angeschrieben werden (ohne Empfangs- oder Lese-Status),

> Senden von Broadcast Nachrichten oder auch Rundmails an die eigenen verfügbaren Kontakte,

> Jede(r) Gruppe oder Kanal kann wieder selbständig verlassen werden,

> Jeder Kontakt kann wieder entfernt und auch geblockt werden,

> Je BlackBerry ID nur ein Client lauffähig, auch im Querformat / Landscreen nutzbar,

> Grundsätzlich kostenlos – aber auch kostenpflichtige Zusatzfunktionen erhältlich – im Abonnement, oder als Business Services,

> Noch nicht alle Funktionen auf allen Systemen verfügbar (Juli 2015),

2. Single-Personen-Chat:

> Senden und Empfangen von Textmitteilungen,

> Statusmeldungen zur Übermittlung, Auslieferung und Lesen der Nachrichten für bestätigte BBM Kontakte,

> ((PING)) des Kontakts (Aufmerksamkeit), Zurückrufen von Nachrichten und zeitliches Begrenzen,

> Smiley- und Sticker-Versand,

> Versand von Kamera-Aufnahmen, Sprachnachrichten, Bildern, Terminen, Kontakten, dem aktueller Standort als Map, Dateien (alle Formate, max. 16 MB) sowie Dropbox-Freigaben direkt im Chat-Fenster,

> zeitlich definierte Freigabe des Standortes über Glymps (Standort-Verfolgung – beidseitig),

> Kostenfreie BBM-Anrufe über WLAN oder das Mobilfunknetz,

> BBM-Videoanrufe über WLAN oder Mobilfunknetz (zwischen zwei BlackBerry Geräten),

> Bildschirm vom Anderen sehen (nur möglich zwischen zwei BlackBerry Geräten, Stand Juli 2015),

3. Mehr-Personen-Chat (Multi-User = dies ist die sogenannte Gruppenfunktion bei anderen Messengern):

> Senden und Empfangen von Textmitteilungen an alle beteiligten Kontakte gleichzeitig,

> Nur Benachrichtigungen zu Übermittlungs-Status – kein Abruf-/Lese-Status,

> ((PING)) aller Kontakte (Aufmerksamkeit),

> Smiley- und Sticker-Versand,

> Versand von Kamera-Aufnahmen, Sprachnachrichten, Bildern (max. 16 MB) sowie Dropbox-Freigaben,

> zeitlich definierte Freigabe des Standortes über Glymps für alle Beteiligten (Standort-Verfolgung),

> BBM Meeting möglich (nur für den Organisator kostenpflichtig),

_____________________

Besonderheiten:

Hier unterscheidet sich BBM zu anderen Messengern noch wesentlich weiter…

4. Gruppenfunktion

> mit max. 50 Nutzern,

> Ersteller ist Administrator / Verantwortlicher,

> Admin kann Gruppenmitglieder, Chats, Bilder, Listen, Termine komplett wieder entfernen,

> Gruppe offen oder geschlossen (Nutzer können andere einladen oder nicht),

> verschiedene Administratoren, auch mit Passworteingabe für Admins, möglich,

> 4 verschiedene Gruppenfunktionen mit Unterfunktionen je Gruppe,

> Hub-Integration sowie Benachrichtigungen (Töne, Vibration, Signal) kann je Gruppe individuell eingestellt werden (noch nicht alle Systeme),

4.1. Themen-Chat:

> verschiedene Chats zu unterschiedlichen Themen separat in einer Gruppe möglich,

> Beiträge können von anderen Mitgliedern zitiert werden,

> Bilder können direkt im Chat gepostet werden, sind zusätzlich in der Galerie / Photo Album zu finden,

> Chat-Verlaufs-Dauer durch den Admin einstellbar für alle Mitglieder,

4.2. Galerie / Foto-Album:

> Bilder für alle mit Chat- & Like-Funktion,

> Bilder können wieder gelöscht werden, Gruppen-Admin kann für alle löschen,

> Max. 80 Bilder im Gruppenalbum,

4.3. Listen

> für verschiedenen Themen, ToDo’s, Infos oder Projekte – freie Namenswahl,

> In jeder Liste > eine Listen-Chat-Funktion,

> In jeder Liste > Tasks / ToDo’s mit Priorisierung, Zuweisung zu Gruppen-Members, Kategorien, Fälligkeitsdatum, Bearbeitungs-Status,

> Löschen (wird erstmal nur gekennzeichnet), Admin kann entfernen,

4.4. Gruppen-Kalender:

> automatische Einbindung in den Standard-Kalender,

> alle Gruppenmitglieder sehen die Termine, werden erinnert, können diese bearbeiten,

> Termine können im Standard-Kalender erstellt werden,

> Termine in Listenform, vergangene Termine verschwinden, zukünftige werden angezeigt,

> andere Personen können zu diesen Terminen nicht eingeladen werden,

> Löschen wird nur markiert mit „Canceled“,

5. Kanäle:

> interessante Themen entdecken oder selber erstellen (wie Blogs oder Tagebücher),

> Zum gleichzeitigen Versenden von Nachrichten, Bildern usw. an alle Abonnenten eines Kanals,

> Es können sowohl öffentliche als auch private Themen-Kanäle erstellt werden,

> Sie können für jeden Kanal einstellen, wie Abonnenten mit Ihnen interagieren, indem Sie Chat-Stunden festlegen oder Kommentare einschränken,

> Kanäle können nach Stichworten gesucht werden,

> Themen-Vorschau ohne Beitritt möglich,

6. BBM Shop:

> Sticker-Pakete zu verschiedenen Themen kaufen,

> kostenpflichtige Zusatzfunktionen im Abonnement kaufen:

> Empfehlungen für BlackBerry Apps erhalten,

Diese Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder absoluter Richtigkeit (Juli 2015)

Viel Spaß beim Entdecken der Funktionen des BBMs…

*******************************************************



BlackBerry Tipp 1: Direkt-Suche im Browser

BlackBerry Posted on Do, Juli 23, 2015 13:29:10

BlackBerry Browser Tipp:

Wie kann ich im Browser bei der Direkt-Suche (Direkt Eingabe des Suchbegriffes in der Adressleiste) eine andere Suchmaschine als Google oder Bing nutzen?

» BB Browser öffnen
» in der Adresszeile einfach die gewünschte Suchmaschine eingeben und bestätigen > z.B. DuckDuckGo.com
» Suchmaschine wird geöffnet
» unten rechts über die 3 Punkte > + Suche hinzufügen > prüfen und bestätigen
» neuen Suchbegriff in der Adresszeile des Browsers eingeben > oben rechts im Suchfenster die Suchmaschine von Bing auf DuckDuckGo umstellen 🙂
» jede neue Direktsuche im BlackBerry Browser wird nun mit dieser Suchmaschine ausgeführt…

Viel Spaß beim Entdecken der Funktionen des BlackBerrys…

*******************************************************

Nachtrag (26.07.2015):

» Es kann auch Wikipedia als Suche hinzugefügt werden;
» manche Suchmaschine wird nicht sofort als solche erkannt und es muss erst gesucht werden > erst das Ergebnis kann als neue Suche hinzugefügt werden;
» es gibt auch Suchmaschinen, die vom BlackBerry Browser nicht erkannt werden – z.b. https://startpage.com/deu/ – alternativ kann diese als Startseite festgelegt werden…

*************************************



Sneak-Preview Mo, 26.07.2010

Tagesblog Posted on Di, Juli 27, 2010 16:51:56

Sneak am Montag, 27.07.

ein richtig guter Film…
zum Schmunzeln, Nachdenken und Freuen…
und mit interessanten Fragen, wie:
– schrumpfen Schafe, wenn es regnet?
– muss der Taxifahrer was zahlen, wenn er rückwärts fährt?

Knetmasse macht traurig, glücklich, lebensvoll: Hier ist der Beweis.

http://www.kino-zeit.de/filme/mary-max-oder-schrumpfen-schafe-wenn-es-regnet

*******************************************************