App Work Drives im geschäftlichen Bereich

http://docs.blackberry.com/en/smartphone_users/deliverables/67717/cfl1352742998959.jsp‎


Grundsätzliches:

Es kann eine Netzwerk-Freigabe, ein DFS-Laufwerk und ein Sharepoint-Fileshare eingebunden werden – also Zugriff auf abgelegte Daten 😉

Und es muss im geschäftlichen Bereich vom BlackBerry Administrator in der Business BlackBerry World frei gegeben sein – nur dann funktioniert es (nichts für den persönlichen Bereich) …

1. Ein geschäftliches Laufwerk verbinden:

» Einen Namen vergeben (ohne Sonder- / Leerzeichen);

» Die URL zum geschäftlichen Laufwerk eingeben:

> so: //Domain/Share/

> oder so: //FileServer.Domain/Share/

» Anmeldedaten: Domain\Account + aktuelles Kennwort;

» Verbindung prüfen ;)‎

2. Das geschäftliche Laufwerk öffnen:

> » direkt im persönlichen Datei-Manager einfach in den geschäftlichen Datei-Manager wechseln (einfach);

‎ > » oder im geschäftlichen Bereich;

> über die Work Drives App (umständlich);

> über den geschäftlichen Datei-Manager (einfacher);

‎‎

3. Einstellungen prüfen:

» Nutzung über das Mobilfunknetz erlauben – evtl. erhöhte Daten-Nutzung;‎

> geschäftliches Laufwerk öffnen;

> Actionmenü (3 Punkte)

> Einstellungen

> Mobilfunknetz verwenden;

» verschiedene Ordner auf das BlackBerry synchronisieren (anpinnen)

• Ordner wird offline verfügbar gemacht;

• nur ganz spezielle Ordner anpinnen!

> geschäftliches Laufwerk öffnen;

> Actionmenü (3 Punkte)

> Pin Symbol: „Ordner-Name“ anfügen;

! Achtung: Keinen Hauptordner anpinnen !

1. Evtl. ist das BlackBerry permanent mit dem Sync beschäftigt;

2. Akku ist super schnell leer und BlackBerry wird heiß;

3. Speicher auf dem BlackBerry ist voll und nicht ausreichend…

4. Problembehandlung:

» beim Öffnen ist das Laufwerk leer;

a) über das Mobilfunknetz ist eine Verbindung nicht erlaubt (siehe Einstellungen), Netzwerk wechseln;

b) Mobilfunknetz ist langsam (Mobilfunk Empfang und Einstellungen prüfen), evtl geduldig warten oder Netzwerk wechseln;

c) Kennwort ist nicht aktuell; im Hub kommt eine Systemnachricht > in der App Work Drives länger auf (jedes einzelne) Netzlaufwerk klicken > Eigenschaften > bearbeiten > Kennwort aktualisieren;‎…

Hier weitere Informationen:

https://bb10qnx.de/2015/05/bes12-blackberry-smartphone-und-active-directory-sharepoint-mit-work-drives/

Viel Spaß beim Entdecken der vielen BlackBerry Funktionen ;)‎

***************************‎